Diskussionsforum
Menü

Jetzt unbegrenzte Flatrates!


15.09.2012 03:22 - Gestartet von antenne
Die bisher limitierte Festnetzflatrate und die SMS-Flat wurden nach neuester Preisliste in "echte" Flatrates umgewandelt. Vodafone gibt Gas! Nur an der Hotline und per Mail erhält man noch widersprüchliche Aussagen. Die Tarife ändern sich so schnell, dass nicht eimal die Mitarbeiter mithalten können. Ebenso wurde die Menüführung bei der Buchung der Optionen noch nicht geändert. Dort wird beispielsweise immer noch das SMS-Paket auf 1500 Stück limitiert. Der Zwischenschritt auf 3000 SMS Anfang September findet keine Erwähnung, geschweige denn die jetzige Regelung einer praktisch unbegrenzten Flatrate. Erst bei 20 000 SMS/Min soll Schluss sein, wie mir ein Mitarbeiter am Telefon mitteilte, nachdem er sich in der entsprechenden Fachabteilung kundig gemacht hatte. Er war selbst überrascht.
Menü
[1] sushiverweigerer antwortet auf antenne
15.09.2012 10:49
Benutzer antenne schrieb:

denn die jetzige Regelung einer praktisch unbegrenzten Flatrate. Erst bei 20 000 SMS/Min soll Schluss sein, wie mir ein Mitarbeiter am Telefon mitteilte

Und was ist daran "unbegrenzt"? Selbst wenn es 20 Mio. SMS wären, wäre es nicht "unbegrenzt".
Menü
[1.1] antenne antwortet auf sushiverweigerer
15.09.2012 12:54
Unbegrenzt im wörtlichen Sinn kann niemand telefonieren, hat doch ein Monat maximal 44640 Minuten und ist damit begrenzt. Wie auch die Lebenszeit eines jeden Menschen begrenzt ist. Praktisch(!) unbegrenzt bedeutet bei 20000 Min/SMS pro Monat: Täglich(!) über 10,5 Stunden nonstop reden bzw. 645 SMS schreiben. Schafft das jemand?
Menü
[1.1.1] iPhone antwortet auf antenne
15.09.2012 15:02
Und hier erfahren wir auch warum otelo aus Flat auch ne Flat gemacht hat:

http://www.inside-handy.de/news/26121-irrefuehrende-werbung-verbraucherschuetzer-mahnen-flatrate-tarife-ab
Menü
[1.1.2] sushiverweigerer antwortet auf antenne
15.09.2012 15:36

Praktisch(!) unbegrenzt bedeutet bei 20000 Min/SMS pro Monat: Täglich(!) über 10,5 Stunden nonstop reden bzw. 645 SMS schreiben. Schafft das jemand?

Es geht nicht um schaffen oder nicht schaffen, sondern um unbegrenzt oder nicht. Und eine fixe Anzahl ist begrenzt und nicht unbegrenzt.

Nach der Rechtsprechung ist die Bezeichnung "Flatrate" unzulässig, wenn es eine Begrenzung gibt.
Menü
[1.1.2.1] antenne antwortet auf sushiverweigerer
16.09.2012 17:05
Wollte mit meinen Beiträgen keine Debatte über den Begriff "unbegrenzt" anstoßen, sondern nur mitteilen, dass in der neuesten Preisliste die Limitierung auf 1500 bzw 3000 SMS bei der SMS Flatrate entfällt. Somit sind "o.tel.o" und "FYVE" die einzigen direkt von Vodafone betriebenen Anbieter, die zu einem Preis von 10 Euro eine echte SMS Flatrate anbieten. Wenn das keine Nachricht wert ist!
Menü
[1.1.2.1.1] RE: Jetzt PRAKTISCH unbegrenzte "Flatrates"!
Ali.As antwortet auf antenne
19.09.2012 07:51
Hallo antenne, willkommen im Forum!

Benutzer antenne schrieb:
Wollte mit meinen Beiträgen keine Debatte über den Begriff "unbegrenzt" anstoßen,
sondern nur mitteilen, dass in der neuesten
Preisliste die Limitierung auf 1500 bzw
3000 SMS bei der SMS Flatrate entfällt.
Somit sind "o.tel.o" und "FYVE" die
einzigen direkt von Vodafone betriebenen
Anbieter, die zu einem Preis von 10 Euro
eine echte SMS Flatrate anbieten. Wenn das keine Nachricht wert ist!

Das ist in der Tat eine Nachricht wert,
und deshalb vielen Dank für Deine Beiträge! :-)

Und obwohl ich in puncto "Flatrate" zu den Begriffspuristen zähle
( https://www.teltarif.de/forum/x-flatrate/52-... ),
hat mich Deine Argumentation überzeugt
( https://www.teltarif.de/forum/s37316/32-3.html ),
wieso man bei 20.000 Minuten/SMS pro Monat
von "PRAKTISCH unbegrenzt" sprechen kann:

Benutzer antenne schrieb:
Unbegrenzt im wörtlichen Sinn kann niemand telefonieren, hat doch ein Monat maximal
44640 Minuten und ist damit begrenzt.
Wie auch die Lebenszeit eines jeden Menschen
begrenzt ist.
Praktisch(!) unbegrenzt bedeutet bei
20000 Min/SMS pro Monat:
Täglich(!) über 10,5 Stunden nonstop reden
bzw. 645 SMS schreiben. Schafft das jemand?
( https://www.teltarif.de/forum/s37316/32-3.html )

_______________­__________­__________­_______________
Dieser Beitrag antwortet auf:
https://www.teltarif.de/forum/s37316/32-6.html