Diskussionsforum
Menü

Finger weg von O.TEL.O !


21.07.2012 11:46 - Gestartet von tele_24
1. o.tel.o schickt Ihnen solange SMS bis Ihr Guthaben aufgebraucht ist.

2. Ist Ihr Guthaben aufgebraucht wird ihre Simkarte abgeschaltet und Ihre Handynummer wird abgeschaltet.

3. Wollen Sie Ihre Simkarte wieder aktivieren, müssen Sie eine Kundennummer anrufen bei dieser sie 50.- cent die Minute zahlen.

4. Wenn Sie diese Kundennummer anrufen, wo sie 50.- Cent/Minute zahlen, werden Sie solange weitergeleitet bis Sie 20.- Euro Telefonkosten verbraucht haben.
Menü
[1] mersawi antwortet auf tele_24
21.07.2012 12:37
was für eine sms hat man den von otelo an sie verschickt ?
und seit wann sind ankommende sms in d kostenpflichtig ?
es sei denn man antwortet drauf...
Menü
[2] sushiverweigerer antwortet auf tele_24
15.09.2012 15:40
Benutzer tele_24 schrieb:
1. o.tel.o schickt Ihnen solange SMS bis Ihr Guthaben aufgebraucht ist.

2. Ist Ihr Guthaben aufgebraucht wird ihre Simkarte abgeschaltet und Ihre Handynummer wird abgeschaltet.

3. Wollen Sie Ihre Simkarte wieder aktivieren, müssen Sie eine Kundennummer anrufen bei dieser sie 50.- cent die Minute zahlen.

4. Wenn Sie diese Kundennummer anrufen, wo sie 50.- Cent/Minute zahlen, werden Sie solange weitergeleitet bis Sie 20.- Euro Telefonkosten verbraucht haben.

Alles Quatsch! Ich habe selbst eine Otelo-SIM, Otelo schickt weder gebührenpflichtige SMS, noch wird die Karte sofort abgeschaltet, wenn kein Guthaben mehr darauf.