Diskussionsforum
Menü

Keine Subvention in SIM only Tarifen


22.01.2010 12:10 - Gestartet von www.MediaVersand.de
Vielleicht sollte noch erwähnt werden, dass es so gut wie keine Subvention mehr von SIM only Tarifen gibt, da der Tarif im Zweifel ja auch 0 EUR Fixkosten hat. Die Gerätepreise werden hier stark steigen.
Menü
[1] skowo2000 antwortet auf www.MediaVersand.de
22.01.2010 12:20
Benutzer www.MediaVersand.de schrieb:
Vielleicht sollte noch erwähnt werden, dass es so gut wie keine Subvention mehr von SIM only Tarifen gibt, da der Tarif im Zweifel ja auch 0 EUR Fixkosten hat. Die Gerätepreise werden hier stark steigen.


ich denke, die preise gehen eher runter, wenn immer mehr kunden ihre geräte selbst bezahlen müssen.
Menü
[1.1] hrgajek antwortet auf skowo2000
22.01.2010 12:40
Hallo,
Benutzer skowo2000 schrieb:

Benutzer www.MediaVersand.de schrieb:

Vielleicht sollte noch erwähnt werden, dass es so gut wie keine Subvention mehr von SIM only Tarifen gibt, da der Tarif im Zweifel ja auch 0 EUR Fixkosten hat. Die Gerätepreise werden hier stark steigen.


ich denke, die preise gehen eher runter, wenn immer mehr kunden ihre geräte selbst bezahlen müssen.

Ich fürchte, die Qualität leidet, weil der Preisdruck auf die Hersteller leidet und die dadurch immer schneller und billiger und schlampiger (?) produzieren werden. Werke werden in Billig oder Billigst-Lohnländer verschoben oder gleicb bei Auftragsfirmen bestellt, heute X morgen Y...

Der Kunde sollte sich das alles ganz genau anschauen, bevor er was kauft.