Diskussionsforum
  • 16.12.2009 15:40
    MarcoK schreibt

    Da haben sich die richtigen ja gefunden

    Irgendwie amüsant... beide Unternehmen sind doch in letzter Zeit eher negativ in der Presse vertreten gewesen, oder irre ich mich da? Datenverkauf, Datenschutz... *g* Ein Schelm wer böses denkt ;)

    Für Jugendliche und Kinder ist das bestimmt eine tolle Option.


    Für Erwachsene wären andere Optionen wichtiger:
    * Blackberry-Option für JEDERMANN (nicht nur Vertragskunden)
    * Instant Messaging Option mit JEDEM Instant Messaging Client
    * Voice-over-IP für LZ und Prepaid-Kunden
    usw.

    Selbst eine Facebook-Option wäre interessanter *g* bzw. mal endlich eine echte Internetflatrate (notfalls mit Geschwindigkeitsbegrenzung).

    Aber... das wird es 2010 auch nicht geben... man braucht sich ja nur die SMS Preise anzusehen... wie lange dauert es bis diese auch nur ansatzweise gesunken waren? Selbst heute sind diese ja fern von jeglicher Realität. Da ruf ich doch lieber an und spreche eine Minute als den zehnfachen Preis für eine SMS zu zahlen...

    Mobiles Internet über die D-Netze wird somit auch in Zukunft unbezahlbar bleiben... :(