Diskussionsforum
Menü

Schneller


13.02.2011 19:20 - Gestartet von 7VAMPIR
Schneller gehts wenns von den Politikern
wirklich gewünscht wird.
Die sind zu feige klar Stellung zu beziehen
und zu sagen, dass sie der Branche nicht auf
die Zehen treten wollen.

Wer ein "NEIN" vermeiden will, schiebt es
einfach vor sich her und hinterlässt es dem
Nachfolger im Amt.
Wohl um dessen Unlust wissend.

Der politische Wille etwas an dieser
Situation zu ändern fehlt.

Darum müssen WIR USER solche Anbieter
konsequent meiden.
Sobald wir das Tun ist der Spuk schnell vorbei.

01777VAMPIR ª directbox com
Menü
[1] coolio01 antwortet auf 7VAMPIR
13.02.2011 19:45
Benutzer 7VAMPIR schrieb:

Darum müssen WIR USER solche Anbieter konsequent meiden.
Sobald wir das Tun ist der Spuk schnell vorbei.

Sobald aber der Preis des Produktes nur geringfügig niedriger ist, ist es mit der "Konsequenz" schnell vorbei.
So benutzen die von dir vor wenigen Minuten empfohlenen Anbieter Globus, Ring, Lidl/Fonic, Blau und Simyo auch 0900 bzw 0180 Nummern für den Service.

https://www.teltarif.de/forum/s40235/4-1.html
Menü
[1.1] 7VAMPIR antwortet auf coolio01
14.02.2011 01:21
Benutzer coolio01 schrieb:
Benutzer 7VAMPIR schrieb:
7V Darum müssen WIR USER solche Anbieter
7V konsequent meiden.
7V Sobald wir das tun ist der Spuk schnell vorbei.
Sobald aber der Preis des Produktes nur geringfügig niedriger ist, ist es mit der "Konsequenz" schnell vorbei. So benutzen die von dir vor wenigen Minuten empfohlenen Anbieter Globus, Ring, Lidl/Fonic, Blau und Simyo auch 0900 bzw 0180 Nummern für den Service.
https://www.teltarif.de/forum/s40235/4-1.html

Absolut richtig.
Allerdings kann ich auch nicht aufhören Luft
zu atmen, selbst wenn ich weiss, dass sie
vergiftet ist.

Welcher Anbieter schert denn aus der Riege aus?
Ist der vielleicht dann so absurd teuer, dass
ich auf den Preis für die Hotline keine
Rücksicht nehmen kann?

Die o2 Freikarte ist eine solche Ausnahme.
Die zugehörige Hotline ist gratis erreichbar.
Dafür ein grosses Lob.
Allerdings ist der Tarif mit 15c von gestern.
Soll ich denn 15c statt 7c zahlen um "mal" bei
der Hotline zu sparen?

Wenn Du bereit bist 5c intern und 8c sonst zu
bezahlen bekommst Du bei SOLOMO im 085 Tarif
eine Hotline zum normalen Mobilfunkpreis.
Aber Du darfst halt nicht von der eigenen
Karte aus anrufen.
Buchst Du den PRO Tarif kostets 9c zur
Hotline, genau wie ein allgemeines
Mobilgespräch.
Dieses Verfahren finde ich ein wenig
unübersichtlich obwohl es gut handhabbar ist
wenn mans erkannt hat.

Auch die Hotline von BASE kann von NICHT e+
Anschlüssen zum Preis eines normalen
Mobilgespräches erreicht werden.

LIDL/FONIC ist für 14c per Handy erreichbar.

Es gibt einige Abstufungen.
Insgesamt ist es jedoch schwierig in der
Telefonbranche Abzoggnummern zu vermeiden.

Andererseits haben die meisten Anbieter gute
Selbstbedienungsportale und einen guten
Support per Mail.
Man kann also meist ohne telefonische Hotline
zurechtkommen.
Ein interaktiver Telefondialog ist mA
schneller und effizienter als Mail oder starre
Onlineformulare.

Wenn aber die Anbieter das anders sehen kann
ich nichts dagegen tun.

Ich nutze SOLOMO PRO+085 je nach Bedarf.
Die Hotline brauche ich nur ganz selten.
Aber auch diese Nutzung könnte durch
langwierige Maildialoge ersetzt werden.
Ich bevorzuge das Gespräch.

Welcher Mobilfunkanbieter bietet denn nun
eine Hotline zum Normaltarif?

Es war einmal bei TELDAFAX...

01777VAMPIR ª directbox com