Diskussionsforum
  • 12.11.2009 00:19
    chrispac schreibt

    O2 erlaubt gar die Nutzung!

    Neben Geschwindigkeit sollte man auch erwähnen, dass O2 (als einziger deutscher Anbieter) mobiles Internet nicht einschränkt. VoIP, Mesaanger sind bei allen anderen per Vertrag ausgeschlossen!
  • 12.11.2009 00:46
    MarcoK antwortet auf chrispac
    Benutzer chrispac schrieb:
    > Neben Geschwindigkeit sollte man auch erwähnen, dass O2 (als
    >
    einziger deutscher Anbieter) mobiles Internet nicht
    >
    einschränkt. VoIP, Mesaanger sind bei allen anderen per Vertrag
    >
    ausgeschlossen!

    ... kann o2 aber auch nur machen, weil die kaum Netzabdeckung haben (vergleicht man die Abdeckung mit den D-Netzen). Würde o2 ein *echtes flächendeckendes Netz* besitzen, so wird es auch kein VoIP mehr geben.

    Die anderen Anbieter (VF, TM) erlauben auch Instant Messaging. Jedoch nur mit speziellen IM Clients (der Netzbetreiber).
  • 12.11.2009 00:54
    StevenWort antwortet auf MarcoK
    Benutzer MarcoK schrieb:
    > ... kann o2 aber auch nur machen, weil die kaum Netzabdeckung
    >
    haben (vergleicht man die Abdeckung mit den D-Netzen). Würde o2
    >
    ein *echtes flächendeckendes Netz* besitzen, so wird es auch
    >
    kein VoIP mehr geben.

    Meinst du nicht das dies ein Ammenmärchen ist?

    Also ich habe auch schon teilweise mit D1 überhaupt kein Netz gehabt, und mit D2 kommt das hier in der Region ständig in etlichen Orten vor.

    O2 geht auf jeden Fall in mehr Orten als Vodafone zum Beispiel.
  • 12.11.2009 01:17
    MarcoK antwortet auf StevenWort

    > Meinst du nicht das dies ein Ammenmärchen ist?

    Ne, kann ich leider aus eigener Erfahrung und Erfahrung aus dem Bekanntenkreis bestätigen. Vor allem keine Netzabdeckung in ländlichen Gebieten. Hatte mal bei o2 nachgefragt. Wurde mir leider bestätigt. Ausbau in den Bereichen wo die Abdeckung miserabel oder nicht vorhanden war, sei auch nicht geplant. Immerhin: Die Kollegen dort waren ehrlich und haben es nicht abgestritten. Hilft dem Kunden aber nicht. Ärgerlich, wenn dann T-Mobile Roaming noch abgestellt wird *g* und die gebuchten Pakete nicht mehr nutzbar sind.

    > Also ich habe auch schon teilweise mit D1 überhaupt kein Netz
    >
    gehabt, und mit D2 kommt das hier in der Region ständig in
    >
    etlichen Orten vor.

    OK, ich hab Vodafone nun schon seit Mannessmann-Zeiten und hatte wirklich nie ein Problem damit gehabt. Preise, klar... nicht mit o2 vergleichbar. Aber ich zahle wirklich gern 100% mehr und weiss, dass ich da auch von Dorf X oder Stadt Y telefonieren kann. D1 kann ich nicht so viel zu sagen, weil ich das nur sporadisch genutzt hatte.


    > O2 geht auf jeden Fall in mehr Orten als Vodafone zum Beispiel.

    Das wage ich aber stark zu bezweifeln ;)
  • 12.11.2009 01:24
    3x geändert, zuletzt am 12.11.2009 01:26
    StevenWort antwortet auf MarcoK
    Benutzer MarcoK schrieb:
    > > O2 geht auf jeden Fall in mehr Orten als Vodafone zum Beispiel.
    >
    > Das wage ich aber stark zu bezweifeln ;)

    Hier in der Region würde ich das lieber nicht anzweifeln ;-)

    Vodafone ist hier in der Region (50km) das mit Abstand schwächste Netz insgesamt, allerdings das beste UMTS Netz *lol*
    Tut mir ja leid wenn ich da keine erfreulicheren Infos rüberrücken kann :-)

    T-Mobile ist nach wie vor hier in der Gegend, das mit Abstand beste Gesamtnetz auch wenn es da natürlich auch noch einige Orte gibt, wo es mau aussieht.

    Die Preise okay gut, die sind sowohl bei T-Mobile als auch Vodafone eher Freudenhaus-Preise, bei denen keine wirkliche Nutzungslaune aufkommen will.
  • 12.11.2009 06:46
    zink antwortet auf StevenWort
    Löcher im Funk-Käse
    Aus meiner Erfahrung kann ich sagen:
    Es gibt viele "Täler der Ahnungslosen" bei jedem Mobilfunkprovider.
    Da hilft nur eine ausländische SIM-Karte oder Satelliten-Telefon

    Zinker
  • 12.11.2009 07:04
    MarcoK antwortet auf zink

    > Da hilft nur eine ausländische SIM-Karte oder
    >
    Satelliten-Telefon

    Ja stimmt. Ein Satelliten-Telefon ist da wirklich die beste Lösung.