Diskussionsforum
Menü

Umstellung im Jahr 2015


27.10.2009 10:32 - Gestartet von Telejoerg
Wenn das Netz wirklich ab 2015 umgestellt wird, muss ich dann meine bisherige ISDN-Anlage auf den Schrott werfen, oder kann ich diese weiter nutzen. Weiss das jemand?
Menü
[1] Triple22 antwortet auf Telejoerg
27.10.2009 12:03
Du kannst schon deine ISDN-Anlage weiter nutzen, du musst dann nur den richtigen Router davorschalten.
Dies ist auch heute schon möglich. Was die Technik bis zum Umstellzeitpunkt noch auf die Beine stellt, wer weis das schon.

MfG Triple
Menü
[2] koelli antwortet auf Telejoerg
27.10.2009 12:16
Benutzer Telejoerg schrieb:
Wenn das Netz wirklich ab 2015 umgestellt wird, muss ich dann meine bisherige ISDN-Anlage auf den Schrott werfen, oder kann ich diese weiter nutzen. Weiss das jemand?

Und du meinst, dass die Anlage 2015 noch funktioniert? :-P
Menü
[2.1] anpa antwortet auf koelli
27.10.2009 12:55
Benutzer koelli schrieb:
Und du meinst, dass die Anlage 2015 noch funktioniert? :-P

Also meine Eumex 308 von Anno dazumal funktioniert auch noch ohne Probleme :-)
Und war das nicht so, das die T-Com bei der Umstellung nur die VST auf IP umstellen wollte, so dass die Anschlüsse im Haus die selben bleiben ???
Menü
[2.1.1] bholmer antwortet auf anpa
27.10.2009 15:51

Und war das nicht so, das die T-Com bei der Umstellung nur die VST auf IP umstellen wollte, so dass die Anschlüsse im Haus die selben bleiben ???

Ich kann mir nicht vorstellen, dass in 6 Jahren jede Oma im Altersheim lernen muss einen Router zu installieren oder eine Steckdose im Altbau neben dem Telefon installiert werden muss, damit das Telefon weiter funktioniert.
Eher dürfte es sich um eine Absichtserklärung handeln, die klassischen Vermittlungsstellen durch riesige virtuelle Telefonanlagen zu ersetzen, wo irgendwo zentral die am Telekom-Ende des Kupferdrahtes von einem VoIP-Router erzeugten IP-Pakete auflaufen und weitervermittelt werden. Das macht ja auch irgendwo Sinn und ist bei Firmenanlagen schon längst Realität.
Die Digitalisierung der Vermittlungsstellen in den 90er Jahren ist ja auch ohne Änderungen an der Teilnehmerleitung erfolgt.
Und das UKW-Radio ist auch immer noch in Betrieb...
Wahrscheinlich wäre es finanziell am günstigsten, die Telekom würde für jeden Anschluss eine Fritzbox o.ä. in der Vermittlungsstelle installieren und die Kupferdoppelader an den Analogport anzuklemmen. Die Platinen am Ende der Ader dürften sicher deutlich teurer sein. DSL kann man dann ja noch draufschalten bei Bedarf.


Was mich wundert ist, dass die VoIP Anschlüsse von T-Online abgeschaltet wurden und durch C&S IP ersetzt wurden und jetzt von der Telekom nichts Vergleichbares mehr angeboten wird. Offenbar lief das Produkt wirklich schlecht, was bei den Preisen im Vergleich zu den etablierten SIP-Anbietern und der allseits beliebten 032er Gasse auch nicht wundert.

Die Telekom macht halt merkwürdige Dinge. 2005 habe ich meine Telefonanlage auf VoIP umgestellt, weil mir bei Umschaltung des Analoganschlusses auf ISDN das liebgewonnene Dienstmerkmal der fernsteuerbaren Anrufweiterschaltung sonst abgeschaltet wäre, weil nicht mehr angeboten. Etwa 2 Jahre später wurde das Feature dann auch am Analoganschluss ganz abgeschaltet, aber einige Zeit später über eine 0800er Nummer wieder verfügbar gemacht. Zwar mit doppelt sovielen Tastenklicks wie vorher aber dafür kostenlos.

Bert


Menü
[2.1.1.1] RE: Umstellung im Jahr 2015 - Falsch
CGa antwortet auf bholmer
27.10.2009 18:35
"Bis 2015, eine der wenigen Zahlen, die im Zusammenhang mit NGN bei der Telekom immer wieder auftaucht, will die Telekom ihr Netz komplett umstellt haben. Klassische Telefonanschlüsse soll es dann nicht mehr geben."

Dafür hätte ich gerne mal ne Quelle, TT!

Hier wird Kunden NGN/Call and Surf iP / und NGN-Netzumbau der Telekom zusammgeworfen.

Bis 2015 soll das Kernnetz auf NGN umgerüstet werden, dh NGN bis zum KVZ um die stromfressenden HVT zu ersetzen. Beim Kunden soll sich nichts ändern, er soll sein Universal bzw. Analog-AS behalten. Es ist nicht davonauszugehen, das jeder Kunde eine IAD-Box a la Alice hingestell bekommt!

cu ChrisX