Diskussionsforum
Menü

Umsatzrückgang


11.05.2010 20:34 - Gestartet von S2M
Wie es scheint, hat Versatel sich irgendwie aufgegeben und verwaltet nur noch den Bestand. Schade! Vor ein paar Jahren waren die angriffslustiger!
Menü
[1] koelli antwortet auf S2M
11.05.2010 22:18
Benutzer S2M schrieb:
Wie es scheint, hat Versatel sich irgendwie aufgegeben und verwaltet nur noch den Bestand. Schade! Vor ein paar Jahren waren die angriffslustiger!

In dem Zusammenhang wundert es mich auch, dass Tele2 sein DSL-Geschäft noch nicht aufgegeben hat. Die machen ja keinerlei Werbung mehr und deren Kundenzahlen sinken sicher immer weiter.
Menü
[2] graefe antwortet auf S2M
13.05.2010 17:10
Wg. Umzug war ich gerade auf der Suche nach einem neuen DSL-Anbieter. Leider sind die aktuellen Versatel-Tarife in der Tat ohne "Biss": 30 Euro ist heutzutage für eine Doppelflat zu teuer. Im Kabelbereich bekommt man das für 20 Euro. Und der ISDN-Vorteil ist mir keine 10 Euro wert.

Graefe