Diskussionsforum
Menü

Handys, die man nicht wirklich braucht


18.07.2009 18:51 - Gestartet von mohlis
Ich finde alle diese "Mode"-Handys ziemlich öde und die Leute, die so was nutzen (müssen), um sich zu präsentieren, tun mir wirklich leid. Da wäre der Gang zu einem Psychologen sicher angebracht :-)

Denn, wenn man zu sich selbst ehrlich ist und sich das Logo einfach mal wegdenkt, würde man das gleiche Telefon immer noch nutzen wollen ? Beipiel : Seht Euch mal das Armani-Handy an und jetzt fragt Euch mal, ist das Handy auch so "toll" ohne das Armani-Logo ? hehe...schon peinlich so ein Handy.

Habe letztens genüsslich gelacht, als so ein Armaniteil bei getmobile im TV beworben wurde.Der Moderator kam aus dem Schwärmen gar nicht raus...peinlich, peinlich, peinlich!
Menü
[1] GSM-Zapper antwortet auf mohlis
19.07.2009 00:08
100% ACK!

Mensch braucht nicht mehr Handy als ein Nokia 6310(i). Ein Gerät, mit dem noch bestens telefonieren kann, wenn sich sogenannte Fashionphones schon fünf mal vom Netz verabschiedet haben. Zudem eines der letzten Geräte mit Anschluss zu einer Außenantenne am Fahrzeug, welches die bereits erstklssigen Empfangsleistungen noch erweitert.