Diskussionsforum
Menü

Ob Kundendiskriminierung wirklich tolle Verkaufstaktik ist?


18.06.2009 10:45 - Gestartet von jmerz
Heißt das jetzt im Umkehrschluss, dass man als Düsseldorfer (bzw. derzeit ja wohl alle "nicht-Hamburger") bestimmte Angebote gar nicht erst bekommt und dies toll finden muß!?

Wir haben zwei E+ Verträge aus genau diesem Grund gekündigt.

Man mag 5sation toll finden oder nicht, aber es aufgrund der PLZ nicht bekommen zu dürfen .. nein Danke!
Menü
[1] CGa antwortet auf jmerz
18.06.2009 11:02
Benutzer jmerz schrieb:
Heißt das jetzt im Umkehrschluss, dass man als Düsseldorfer (bzw. derzeit ja wohl alle "nicht-Hamburger")
bestimmte Angebote gar nicht erst bekommt und dies toll finden muß!?

Wir haben zwei E+ Verträge aus genau diesem Grund gekündigt.

Es gibt in DE immernoch die Vertragsfreiheit. Kein Anbieter muss dich nehmen oder dir alle Verträge anbieten.
Diskriminiert Aldi auch durch unterschiedliche Angebote in Aldi Nord oder Süd? Alice weil sie nicht bundesweit echtes Festnetz anbieten? Oder mein Pizzamann weil er nicht in der ganzen Stadt liefert?

Zieh doch nach Hamburg und schließ ab! ;-)

cu ChrisX
Menü
[1.1] jmerz antwortet auf CGa
18.06.2009 14:58
Benutzer CGa schrieb:
Benutzer jmerz schrieb:
Heißt das jetzt im Umkehrschluss, dass man als Düsseldorfer (bzw. derzeit ja wohl alle "nicht-Hamburger") bestimmte Angebote gar nicht erst bekommt und dies toll finden muß!?

Wir haben zwei E+ Verträge aus genau diesem Grund gekündigt.

Es gibt in DE immernoch die Vertragsfreiheit. Kein Anbieter muss dich nehmen oder dir alle Verträge anbieten. Diskriminiert Aldi auch durch unterschiedliche Angebote in Aldi Nord oder Süd? Alice weil sie nicht bundesweit echtes Festnetz anbieten? Oder mein Pizzamann weil er nicht in der ganzen Stadt liefert?

Zieh doch nach Hamburg und schließ ab! ;-)

Klar gibt es die - und ich als Kunde habe die Freiheit, mir meinen Mobilfunkanbieter zu wählen wie ICH es will. Wenn Sachen technisch nicht möglich sind (z.B. kein 16000 DSL weil zu weit weg), dann ist es eine Sache. Dein Aldi Beispiel hinkt, Alice ebenfalls, denn das E+ Netz ist E+ in der ganzen BRD.

Natürlich kann E+ es halten wie sie wollen ... nur, ob es wirklich schlau ist, einer kleinen Gruppe Vorzüge zu gewähren und den Rest auszuschließen (und damit zu verärgern), DAS war die Frage, die ich gestellt habe.
Kann mir nicht vorstellen, dass nur ich es so sehe - ist aber auch egal, denn ich habe meine Entscheidung daraufhin getroffen.