Diskussionsforum
Menü

Warum sind UMTS-USB-Sticks so teuer?


14.06.2009 09:18 - Gestartet von roboduck
Warum sind UMTS-USB-Sticks so teuer?
Man bekommt ein UMTS-HSDPA-Handy bereits ab 90 Euro.
So ein stick hat weder Display, Tastatur, Akku, Ladegerät usw.
Ein HSDPA-Stick sollte doch ohne weiters für <50 Euro anbietbar sein.

rubberduck
Menü
[1] zink antwortet auf roboduck
15.06.2009 09:05
Preise in der Marktwirtschaft werden bestimmt durch Angebot und Nachfrage ;-)

Ich denke mal, die Stückzahl ist bei den UMTS-Modem Sticks aktuell nicht so hoch wie bei den div. Handymodellen, ergo ist, obwohl Display und Tastatur fehlt, ein Modem in der Herstellung teurer.

Zinker

Benutzer roboduck schrieb:
Warum sind UMTS-USB-Sticks so teuer? Man bekommt ein UMTS-HSDPA-Handy bereits ab 90 Euro. So ein stick hat weder Display, Tastatur, Akku, Ladegerät usw. Ein HSDPA-Stick sollte doch ohne weiters für <50 Euro anbietbar sein.

rubberduck
Menü
[2] mmk antwortet auf roboduck
17.06.2009 03:02

einmal geändert am 17.06.2009 03:03
Benutzer roboduck schrieb:

Ein HSDPA-Stick sollte doch ohne weiters für <50 Euro anbietbar sein.

-> https://www.teltarif.de/forum/s34561/3-1.html