Diskussionsforum
Menü

AOL-TimeWarner als weltweit größter Medienkonzern war auch eher gruselig


16.06.2009 11:41 - Gestartet von freeed
AOL-TimeWarner als weltweit größter Medienkonzern war auch nicht gerade sympathisch und eher nicht unterstützenswert...

Gut, dass das Beispiel nie Schule gemacht hat und (meines Wissens nach) nie zu einer völlig übertriebenen Fusionswelle im Medienbereich führte. Wobei es natürlich schon mäßige Tendenzen von Meinungsmachtkonzentration gibt..