Diskussionsforum
Menü

Unsitte: Anfangsrabatte


20.05.2009 11:08 - Gestartet von inmado
Eine Gesamtkostenbetrachtung durch aufsummieren der einzelkosten mag ja bezogen auf die Laufzeit von 24 Monaten korrekt sein. Wenn ich solche Angebote lese und vergeleiche, beachte ich aber nur den regularen Preis, nicht den reduzierten, der nur befristet gilt. Denn ich habe kein Interesse, alle 24 Monate den Anbieter zu wechseln. Vielmehr wünsche ich mir ein seriöses Angebot, das dauerhaft günstig ist.
Menü
[1] Lorbers antwortet auf inmado
20.05.2009 11:38
Benutzer inmado schrieb:
Eine Gesamtkostenbetrachtung durch aufsummieren der einzelkosten mag ja bezogen auf die Laufzeit von 24 Monaten korrekt sein. Wenn ich solche Angebote lese und vergeleiche, beachte ich aber nur den regularen Preis, nicht den reduzierten, der nur befristet gilt. Denn ich habe kein Interesse, alle 24 Monate den Anbieter zu wechseln. Vielmehr wünsche ich mir ein seriöses Angebot, das dauerhaft günstig ist.

Bei mir ist es mittlerweile Tradition geworden, Verträge zu kündigen und Rabatt/Vergünstigungen/Aktionsangebote bei Kontakt mit der "Kundenrückgewinnung" neu zu verhandeln.
Menü
[1.1] rotella antwortet auf Lorbers
20.05.2009 13:28
Benutzer Lorbers schrieb:

Bei mir ist es mittlerweile Tradition geworden, Verträge zu kündigen und Rabatt/Vergünstigungen/Aktionsangebote bei Kontakt mit der "Kundenrückgewinnung" neu zu verhandeln.

Das ist zwar verständlich und nachvollziehbar, aber eigentlich sollte es nicht so sein, dass nur die "renitenten" Kunden in den Genuss von Vergünstigungen kommen.
Menü
[1.1.1] iwontcarry antwortet auf rotella
20.05.2009 18:16
so ist es aber, die neukundenaquise ist wesentlich schwieriger als das halten von Bestandskunden.