Diskussionsforum
Menü

Herr Döpfner, lesen sie doch mal ne richtige Zeitung!


08.11.2010 10:23 - Gestartet von MobileMan
Bericht aus der FTD: Paid Content - Wenn Leser einfach nicht zahlen wollen.

http://www.ftd.de/it-medien/medien-internet/:paid-content-wenn-leser-einfach-nicht-zahlen-wollen/50189465.html
Menü
[1] 123fred antwortet auf MobileMan
08.11.2010 16:58
Benutzer MobileMan schrieb:
Bericht aus der FTD: Paid Content - Wenn Leser einfach nicht zahlen wollen.


Blöd nur wenn irgendwann (fast) alle Geld verlangen: http://goo.gl/kUTqo
Menü
[2] garfield antwortet auf MobileMan
08.11.2010 21:17
Benutzer MobileMan schrieb:
Bericht aus der FTD: Paid Content - Wenn Leser einfach nicht zahlen wollen.

http://www.ftd.de/it-medien/medien-internet/:paid-content-wenn- leser-einfach-nicht-zahlen-wollen/50189465.html

Noch ein Aspekt:
Da wir einen regelrechten Medienmainstream haben, wo (auch wiederum um Kosten zu sparen) eine Zeitung von der anderen und die wiederum 1:1 die Agenturmeldung abschreibt, findet sich immer eine kostenlose Alternative für die, die diesem Mainstream anhängen.

Genauso wie die Privatsender für ihre Verschlüsselungspläne meine volle Zustimmung haben und hoffentlich möglichst viele diese HD+ - Boxen kaufen, um dann in spätestens einem Jahr ihre erste Überraschung zu erleben (die nächste Überraschung liegt dann in den "Zusatzmerkmalen" von HD+ - aber das wird hier nicht noch einmal verraten ;-)
und je mehr Mainstreammedien Geld haben wollen, umso größer die Chance für die Reichweite der Medien, die sich erholsam davon abheben, denn die sperren sich mit Sicherheit nicht ihre Leserschaft aus.
Menü
[2.1] Telly antwortet auf garfield
08.11.2010 22:06
Genauso wie die Privatsender für ihre Verschlüsselungspläne meine volle Zustimmung haben und hoffentlich möglichst viele diese HD+ - Boxen kaufen, um dann in spätestens einem Jahr ihre erste Überraschung zu erleben

Das sehe ich anders! Haben erst genügend Menschen einen HD+ Receiver, werden viele die 50 Euro (am Anfang) auch nicht mehr scheuen.

In diesem Sinne bin ich für Aufklärung, bevor jeder Hinz und Kunz mit diesen Geräten ausgestattet ist.

Telly
Menü
[2.1.1] garfield antwortet auf Telly
08.11.2010 22:32
Benutzer Telly schrieb:
Genauso wie die Privatsender für ihre Verschlüsselungspläne meine volle Zustimmung haben und hoffentlich möglichst viele diese HD+ - Boxen kaufen, um dann in spätestens einem Jahr ihre erste Überraschung zu erleben

Das sehe ich anders! Haben erst genügend Menschen einen HD+ Receiver, werden viele die 50 Euro (am Anfang) auch nicht mehr scheuen.

In diesem Sinne bin ich für Aufklärung, bevor jeder Hinz und Kunz mit diesen Geräten ausgestattet ist.

Telly
Ja, da fehlten an meinem Beitrag die Ironietags. Eigentlich will ich auch nicht, dass dieses Zeugs gekauft wird.
Deswegen bedeutet meine in früheren Beiträgen geäußerte Freude über die Verschlüsselungspläne ja auch, dass dann hoffentlich weniger Leute diese Programme schauen.
Aber das ist ja genau der Sinn - und eben die Gefahr - mit dem kostenfreien ersten Jahr, dass erst mal genug Kunden "angefüttert" werden, die dann nach einem Jahr zähneknirschend die vorerst 50 Euro zahlen (die auch sicher ganz plötzlich höher sein können, falls man meint, genug an der Angel zu haben).
Und wenn dann voraussehbar die "Zusatzfunktionen" aktiviert werden, muss ich noch an mir arbeiten, damit möglichst wenig Schadenfreude durchbricht.
Aber eigentlich gilt auch hier: "So etwas wünscht man seinem schlimmsten Feind nicht." ;-)

Gibt es hier im Forum Verkäufer aus dem "Blöd"- und anderen Technikmärkten? Mich würde mal interessieren, ob es da "Schulungen" gibt, wie sie die HD+ - Geräte an den Mann oder die Frau zu bringen haben.