Diskussionsforum
Menü

Achtung DiscoTel ist nicht ganz funktionsfähig!!!


30.05.2009 16:04 - Gestartet von marcmbg
Ein kleines Wort der Vorsicht an alle die zu diesem supergüsntigen Tarif wechseln wollen. Ich nutze die Prepaid Karte von DiscoTel nun schon seit einem Monat.
Im Administrationsbereich habe ich eingestellt, dass mein Guthaben sobald es unter 2 Euro sinkt sofort wieder aufgeladen wird automatisch.

Leider hat DiscoTel noch einige Probleme. Sie haben 2 Datenbanken für das Guthaben der Kunden und nur eine davon ist korrekt. Die korrekte kann unter der 77277 per sms abgefragt werden. Die andere über einen Anruf an 9577 oder die Tastenkombination *100#.
Diese zweite Datenbank sorgt dafür, dass wenn sie kein Guthaben mehr enthält kein Telefonat oder eine sms mehr möglich ist. Nur leider ist die Guthabenabfrage unter der 77277 nicht als kostenfreie Nummer für die 9577 hinterlegt, sodass auf der zweiten Datenbank 9 cent dafür abgezogen wird. Es ist nicht weiter schlimm, da man die 2. Datenbank nicht mit eigenem Geld aufladen muss.
Nur kann es vorkommen, dass unter der 2. Datenbank kein Geld mehr hinterlegt ist, obwohl man noch Guthaben in der ersten Datenbank hat.
Dann muss man hoffen, dass DiscoTel merkt dass etwas nicht stimmt und die 2. Datenbank wieder auflädt oder eine E-Mail schreiben, dass man nicht mehr telefonieren kann. Leider musste ich deshalb schon zig Stunden warten, bis ich wieder telefonieren konnte.
Selbst eine Guthabenabfrage über die 77277 ist nicht mehr möglich, wenn man kein Guthaben mehr auf der 2. Datenbank hat.
Die 2. Datenbank wird auch deshalb schneller leer als die 1. da für jede SMS und telefonierte Minute 9 Cent abgezogen werden.
Mit freundlichen Grüßen

ein DiscoTel Kunde