Diskussionsforum
Menü

Schlecker S-Mobilkarte für lau


30.04.2009 18:37 - Gestartet von chickolino
Man geht ins Schlecker:

Kauft dort einen Geschenkgutschein für 10 Euro (mit wert 15 Euro).

diesen nimmt man aus der verpackung und kauft damit eine S-Mobil karte (für 14,99 Euro).

Nach der Aktivierung bekommt man dann erstmal das startguthaben von 10 euro und (hoffentlich klappts auch) danach dann die Festnetzflatrate.

Wenn man die FEstnetzflatrate abtelefoniert hat und diese nicht verlängern möchte, kann man auch noch die SIM-Karte in den allmobility-Tarif umwandeln (1 x wandeln ist gratis) und das Restguthaben (im idealfall die vollen 10 euro) dann im 9 Cent einheitstarif abtelefonieren.

Ist ideal für alle die umziehen und erstmal ne Festnetzflatrate brauchen. Denn mit Festnetzflatrate kann man dann ja wieder so schöne dinge machen wie eine Festnetznummer bei Sparruf ( das spart ggf. gleich den neuen Telefonanschluss - in Verbindung mit einer Sipgate-orstgebundenen-Festnetznummer sogar vom Heimatortsnetz ). Ausserdem kann man mit einer Festnetzflat dann ja auch noch per Call-Trough über CallEasy.com für 6 Cent pro Minute in die deutschen Handynetzte telefonieren.

In meinem Bekanntenkreis haben schon 2 Zwei-Personenhaushalte nach dem Umzug auf Festnetznummern auf dem Handy umgestellt.

Das kostet jeden nur 10 euro monatlich und jeder hat seine eigene Festnetznummer auf dem handy und seine eigene Festnetzflatrate auf dem Handy (falls der andere mal telefoniert udn man selbst auch will).

Tja, und das Internet läuft dann über Tchibokarte mit Mobilfunkflatrate für weitere 20 euro monatlich.

Alles ist mobil und alles kann während des auslandsurlaubes abgeschaltet werden und kosten damit minimiert werden.

Tja, und im fall einer Trennung behält jeder seine Rufnummern für sich und Umzugsstornokosten bei einem DSL-Anbieter oder der T-Com falls auch nie mehr an.
Menü
[1] namorico antwortet auf chickolino
30.04.2009 18:42
Bekommt man die Flatrate als Code zum Aufladen oder wird sie automatisch auf der Karte aktiviert?
Menü
[1.1] chickolino antwortet auf namorico
30.04.2009 18:51
Benutzer namorico schrieb:
Bekommt man die Flatrate als Code zum Aufladen oder wird sie automatisch auf der Karte aktiviert?

soweit es in der Werbung steht bekommt man eine SMS nach der aktivierung mit einem Code.

Vermutlich kann man mit diesem Flatratecode auch jede andere S-Mobil-SIM Festnetzflatratefähig machen (werde ich probieren, sobald ich die SMS bekommen habe und meine andere S-Mobil-Karte mit der schönen Nummer wieder von 9-Cent allmobility-Tarif in den S-Mobil-Tarif zurückgewechselt ist).

aktuell ist weder die SMS auf dem neuen Handy mit dem S-Mobil-Festnetzflat-code da noch die bestätigung das das alte S-Mobil (mit allmobility-Tarif) zurückgewechselt hat.

Ich hoffe das kommt heute beides noch, denn ab morgen ist meine Congstar Festnetzflat abbestellt.
Menü
[1.1.1] namorico antwortet auf chickolino
30.04.2009 18:53

einmal geändert am 30.04.2009 18:54
Ok.
Sag bitte Bescheid. Ich bräuchte den Code, da ich 3 Monate mit Festnetzflatrates noch versorgt bin.

Im 9 cent Tarif kann man keine Festnetzflat mehr zubuchen oder?
Menü
[1.1.1.1] chickolino antwortet auf namorico
30.04.2009 19:07
Benutzer namorico schrieb:

Im 9 cent Tarif kann man keine Festnetzflat mehr zubuchen oder?

Also ich habe auch damals vom S-Mobil-Tarif in den allmobility-9-Cent Tarif gewechselt gehabt.

Der Rückwechsel würde zwar klappen, aber nur die konditionen stimmen dann mit denen der alten karte überein. die karte wird zu den S-mobil-Preisen dann bei allmobility (100 % eigentümer Vodafone) verwaltet und ist mit schlecker karten nicht mehr aufladbar.

Da bleibt dir nur eine neue s-Mobil-Sim (mit neuer nummer) zu kaufen udn da ist die festnetzflat ja dann schon dabei.
Menü
[1.1.1.1.1] namorico antwortet auf chickolino
30.04.2009 19:14
Alles klar.
Danke.
Menü
[1.1.1.2] chickolino antwortet auf namorico
30.04.2009 19:24
Benutzer namorico schrieb:
Ok.
Sag bitte Bescheid. Ich bräuchte den Code, da ich 3 Monate mit Festnetzflatrates noch versorgt bin.

das risiko wäre dann noch, das man nicht weiss, wie lange der Aufladevouchercode den man per SMS zum neuen starterpaket dazubekommen hat gültig ist.

Wenn du also erst in 3 Monate eine Festnetzflat brauchst, dann würde ich dir raten geh zu congstar und mache es dort (sofern ein Vertragstarif in frage kommt - kann ja auch eine Festnetzflatrate für kinderhandy gemeint gewesen sein).
Menü
[1.1.2] chickolino antwortet auf chickolino
30.04.2009 19:04
Benutzer chickolino schrieb:

aktuell ist weder die SMS auf dem neuen Handy mit dem S-Mobil-Festnetzflat-code da noch die bestätigung das das alte S-Mobil (mit allmobility-Tarif) zurückgewechselt hat.


Habe gerade von der S-mobil Hotline gesagt bekommen, das ein rückwechsel vom allmobility-Tarif in den davor gehabten Schlecker Tarif überhaupt nicht möglich wäre.

Man kann höchstens wechseln in einen vodafone-Tarif der dieselben kosten pro Minute verursacht wie der ursprüngliche Schlecker Tarif (alos 1 Cent zu schlecker im ersten monat nach einer 10 euro aufladung usw.) aber diese Tarif ist eben ein Vdafone-Tarif (kann nur über Vodafonekarten aufgeladen werden) bei dem auch keine Schlecker Festnetzflatrate aufgeladen werden kann.

Schade !

Zu allem übel habe ich eben noch festgestellt, das die auskunft im Schlecker das die Servicerufnummer 22268 von S-Mobil kostenfrei ist, für mich als allmobility kunde eben nicht kostenfrei ist.

Klasse - 5 Minuten für rund 2,50 euro und nix erreicht.

Naja, dann hoffe ich mal das weningstens die SMS mit dem festnetzvoucher bald ankommt, denn ab morgen ist die Congstar flat ja auch vergangenheit.
Menü
[1.1.2.1] marbri antwortet auf chickolino
04.05.2009 00:38
Benutzer chickolino schrieb:
Benutzer chickolino schrieb:

aktuell ist weder die SMS auf dem neuen Handy mit dem S-Mobil-Festnetzflat-code da noch die bestätigung das das alte S-Mobil (mit allmobility-Tarif) zurückgewechselt hat.


Naja, dann hoffe ich mal das weningstens die SMS mit dem festnetzvoucher bald ankommt, denn ab morgen ist die Congstar flat ja auch vergangenheit.

Ist die SMS für die Festnetzflat inzwischen da?


Gruß Marbri
Menü
[1.1.2.1.1] chickolino antwortet auf marbri
04.05.2009 09:26
Benutzer marbri schrieb:


Ist die SMS für die Festnetzflat inzwischen da?


Gruß Marbri

Ja, es kam ein Code per SMS.


Wie lange dieses "Sonder-Flatratevoucher" gültig ist weiss ich aber nicht.

Mit der anderen Karte konnte ich es natürlich nicht austesten, weil die sich ja lt. Hotline nicht wieder in den S-Mobil-modus zurückführen lässt (nur in einen allmobility-Tarif der von der Abrechnung her dem S-Mobil Tarif gleicht, auf den sich aber immer noch keine S-Mobil Voucher aufladen lassen würden).
Menü
[1.1.3] lsamot antwortet auf chickolino
04.05.2009 21:37
Benutzer chickolino schrieb:

aktuell ist weder die SMS auf dem neuen Handy mit dem S-Mobil-Festnetzflat-code da noch die bestätigung das das alte S-Mobil (mit allmobility-Tarif) zurückgewechselt hat.

Ich hoffe das kommt heute beides noch, denn ab morgen ist meine Congstar Festnetzflat abbestellt.

Danke für den guten Tipp mit dem Geschenkgutschein!! Hat funktioniert, wenngleich die Verkäuferin sehr verwirrt war und das Prozedere augenscheinlich noch nie erlebt hatte. (Offenbar kaufen Schlecker-Kunden selten Geschenkgutscheine und die MA lesen sich die Coupon-Bedingungen niemals durch.)

Wie lange dauert das mit der SMS?

Ich habe nur eine Kurznachricht erhalten: daß ich 30 Tage für 1 cent/Min. mit smobil-Kunden sprechen kann (Abs: 70254), las sich fast wie eine mycard von vodafone?!

mehr kam nicht, gekauft habe ich heute um 15:00 Uhr. Keine Willkommens-SMS, kein Code. Telefonieren kann ich. Ruf geht durch. Ein 30-Sek.-Telefonat für 20 cent habe ich auch geführt. Kontoserver hab ich auch angerufen, da mußte ich Deutsch als meine Sprache wählen.

Wann kommt nun der Code fürs Festnetz??

L. Samot
Menü
[1.1.3.1] chickolino antwortet auf lsamot
04.05.2009 22:28
Benutzer lsamot schrieb:


Wann kommt nun der Code fürs Festnetz??

L. Samot

kann bis zu 12 stunden dauern.

lt. kundenservice wird dieser code von hand eingegeben und versandt (ob es stimmt ???)

Bei mir kam nach dem anruf bei mkundenservice ( für 49 Ct./Min ) der code innerhalb der nächsten stunde.
Menü
[1.1.3.1.1] lsamot antwortet auf chickolino
05.05.2009 21:56
Benutzer chickolino schrieb:
Benutzer lsamot schrieb:
Wann kommt nun der Code fürs Festnetz??

kann bis zu 12 stunden dauern.

lt. kundenservice wird dieser code von hand eingegeben und versandt (ob es stimmt ???)

Bei mir kam nach dem anruf bei mkundenservice ( für 49 Ct./Min ) der code innerhalb der nächsten stunde.

Ich danke Dir.
Der Code kam eine Stunde nach Deiner Antwort, also nach fast 8 Stunden. Heute morgen ging dann der Kontomanager nicht. Punkt "2", optionen, brachte immer Fehlermeldung. um 8:30 Uhr hat es dann geklappt.

Komisch, daß die Willkommens-SMS (zus. mit d. Flat) nach 8 Std. eintrudelt, die 1-cent-SMS nach meiner angeblichen "Aufladung" aber sofort kommt.