Diskussionsforum
Menü

weiteres Problem


02.04.2009 12:32 - Gestartet von fbad
Die Kontrolle, wie weit ein Minutenbudget ausgelastet ist, mag lästig sein, machbar ist es.

Ich ärgere mich über andere Kostenfallen, siehe

https://www.teltarif.de/forum/a-hansenet/277-...

Da gibt es eine Flatrate zu Nummern des Anbieters, gleichzeitig fehlt aber jede Möglichkeit herauszufinden, ob eine Nummer dazu gehört oder nicht.
Menü
[1] User1409 antwortet auf fbad
05.04.2009 09:40
Benutzer fbad schrieb:
Die Kontrolle, wie weit ein Minutenbudget ausgelastet ist, mag lästig sein, machbar ist es.

Ich ärgere mich über andere Kostenfallen, siehe

https://www.teltarif.de/forum/a-hansenet/277-...

Da gibt es eine Flatrate zu Nummern des Anbieters, gleichzeitig fehlt aber jede Möglichkeit herauszufinden, ob eine Nummer dazu gehört oder nicht.

Jeder Mobilfunkanbieter hat biete einen kostenfreien Dienst an, wo man die Zugehörigkeit prüfen kann. Warum dann nicht die alternativen Festnetzanbieter?

BASE und E-Plus Kunden können unter der kostenfreien Kurzwahl 10667 herausfinden, welche ihrer Bekannten, Freunde oder Geschäftspartner bereits mobil mit BASE oder E-Plus telefonieren.

T-Mobile:
kostenfrei unter der Kurzwahl 4387
kostenpflichtig über SMS und WAP
berechnet werden übliche SMS- oder WAP-Entgelte
kostenpflichtig im Festnetz über die Rufnummer 0 18 05-00 11 33

Vodafone:
kostenfrei unter der Infonummer 1 23 13

O2:
kostenfreier SMS-Infoservice (SMS mit Inhalt: "NETZ Rufnummer" an Kurzwahl 4636 senden)
Menü
[1.1] fbad antwortet auf User1409
05.04.2009 11:51
Hallo User1409,

Deine Angaben sind völlig korrekt. Leider löst das mein Problem noch nicht. Für Hansenet kann ich die Netzzugehörigkeit abfragen - Ergebnis: alle gehören zu O2. Die Frage ist: welche O2-Nummern gehören zu Hansenet. Eine solche Abfrage existiert lt. Hansenet nicht.

---

Benutzer User1409 schrieb:
Jeder Mobilfunkanbieter hat biete einen kostenfreien Dienst an, wo man die Zugehörigkeit prüfen kann. Warum dann nicht die alternativen Festnetzanbieter?

BASE und E-Plus Kunden können unter der kostenfreien Kurzwahl 10667 herausfinden, welche ihrer Bekannten, Freunde oder Geschäftspartner bereits mobil mit BASE oder E-Plus telefonieren.

T-Mobile:
kostenfrei unter der Kurzwahl 4387
kostenpflichtig über SMS und WAP berechnet werden übliche SMS- oder WAP-Entgelte kostenpflichtig im Festnetz über die Rufnummer 0 18 05-00 11 33

Vodafone:
kostenfrei unter der Infonummer 1 23 13

O2:
kostenfreier SMS-Infoservice (SMS mit Inhalt: "NETZ
Rufnummer" an Kurzwahl 4636 senden)