Diskussionsforum
  • 23.03.2009 15:56
    XRay3 schreibt

    Vor\Nachteile Maxxim gegenüber ?

    Bei Maxxim sind die Gebühren nebenher ja so sehr hoch.
    Wie z.B. wenn man die Karte sperren lassen will, oder man muß bei Beendigung des Vertrages die Simkarte zurückschicken.Sonst ebenfalls Gebühren.
    Ist das bei BigSIM auch so ? Weiß da schon jemand genaueres ?
  • 23.03.2009 16:19
    netwriter antwortet auf XRay3
    Benutzer XRay3 schrieb:
    > Bei Maxxim sind die Gebühren nebenher ja so sehr hoch.
    >
    Wie z.B. wenn man die Karte sperren lassen will, oder man muß
    >
    bei Beendigung des Vertrages die Simkarte zurückschicken.Sonst
    >
    ebenfalls Gebühren.
    > Ist das bei BigSIM auch so ? Weiß da schon jemand genaueres ?

    Sagen wir's mal so. BigSIM ist Drillisch-Reseller. Das lässt schon nichts Gutes ahnen...
    Mal schauen, welche Pferdefüße wo versteckt werden.

    Gruß vom

    Netwriter
  • 23.03.2009 16:45
    telefonlaie antwortet auf netwriter
    Benutzer netwriter schrieb:
    > Benutzer XRay3 schrieb:
    > > Bei Maxxim sind die Gebühren nebenher ja so sehr hoch.
    > >
    Wie z.B. wenn man die Karte sperren lassen will, oder man muß
    > >
    bei Beendigung des Vertrages die Simkarte zurückschicken.Sonst
    > >
    ebenfalls Gebühren.
    > > Ist das bei BigSIM auch so ? Weiß da schon jemand genaueres ?
    >
    > Sagen wir's mal so. BigSIM ist Drillisch-Reseller. Das lässt
    >
    schon nichts Gutes ahnen...
    > Mal schauen, welche Pferdefüße wo versteckt werden.

    Der erste ist schon mal dass der Seite ein Impressum fehlt.
    Geschäftspartner die ich erst bei der denic recherchieren muss (oder in teltarif-Meldungen erfahre) sind mir nicht sonderlich sympatisch.

    Und warum eigentlich Geburtstagsangebot?
    Die Flexishop GmbH wurde erst im Juli 2008 gegründet, diesbezüglich ist es also noch etwas hin bis zum Geburtstag!
    In meinen Augen reine Effekthascherei mit unbefriedigenden Nachgeschmack.
  • 23.03.2009 17:38
    TelBerl antwortet auf XRay3
    Nachteil von Maxxim: Drillisch-Gruppe
    Nachteil von BigSIM: Drillisch-Gruppe

    Insofern sind beide nicht ernsthaft zu gebrauchen.

    Was hältst Du von Solomo im vistream-Netz (E-Plus-Basisstationen)?
    Das Online-Interface ist gut, Bezahlung per Kreditkarte möglich. Fast alles online einstellbar, inkl. Rufumleitungen.
  • 23.03.2009 18:26
    CGa antwortet auf TelBerl
    Benutzer TelBerl schrieb:
    > Was hältst Du von Solomo im vistream-Netz
    >
    (E-Plus-Basisstationen)?
    > Das Online-Interface ist gut, Bezahlung per Kreditkarte
    >
    möglich. Fast alles online einstellbar, inkl. Rufumleitungen.

    Bin vor einer Woche von Simyo zu Solomo gewechselt. Mich hat die professionelle Seite und die ganze Abwicklung echt überrascht. Die Faq sind auch, denke ich im Discounter - Bereich sehr gut bis unübertroffen.

    Neben der Möglichkeit das du sogar RUL eingeben kannst, was nicht oft beim Discounter möglich ist, ist auch ein Vorteil das man in Ruhe testen kann, da solomo sogar ein nachträgliches Draufportieren einer bestehenden RN auf den Solomo-Prepaid-Vertrag zulässt.

    ZZ kommt man ja faktisch für lau an die Solomo Sim, da die Startsets 5 statt 10 Euro kosten und man 5 Euro GH bekommt.
    Lasst euch werben.

    cu ChrisX
  • 23.03.2009 19:58
    rotella antwortet auf TelBerl
    Benutzer TelBerl schrieb:
    > Nachteil von Maxxim: Drillisch-Gruppe
    >
    Nachteil von BigSIM: Drillisch-Gruppe
    >
    > Insofern sind beide nicht ernsthaft zu gebrauchen.
    >
    > Was hältst Du von Solomo im vistream-Netz
    >
    (E-Plus-Basisstationen)?

    Nachteil von Solomo: E-Plus-Basisstaionen...

    > Das Online-Interface ist gut, Bezahlung per Kreditkarte
    >
    möglich. Fast alles online einstellbar, inkl. Rufumleitungen.

    Ich hab auch noch eine Solomo-Karte rumliegen, die haben mich damals derartig mit ihren saftigen Preiserhöhungswellen für Auslandstelefonate geärgert, dass ich sie nicht mehr nutzen werde! Ich hatte die Karte doch extra wg. der anfangs günstigen Auslandstarife gekauft.
  • 24.03.2009 02:57
    chickolino antwortet auf rotella
    Benutzer rotella schrieb:
    Ich hatte die Karte doch extra wg. der anfangs günstigen
    Auslandstarife gekauft.

    THAILAND ?

    Gruss von Koh Samui sendet dir CHRIS(tian)
  • 24.03.2009 11:22
    CGa antwortet auf rotella
    Benutzer rotella schrieb:
    > Benutzer TelBerl schrieb:
    > > Nachteil von Maxxim: Drillisch-Gruppe
    > >
    Nachteil von BigSIM: Drillisch-Gruppe
    > >
    > > Insofern sind beide nicht ernsthaft zu gebrauchen.
    > >
    > > Was hältst Du von Solomo im vistream-Netz
    > >
    (E-Plus-Basisstationen)?
    >
    > Nachteil von Solomo: E-Plus-Basisstaionen...

    Ist für mich keiner, da dort wo ich das HY benutze E-Plus perfekt ausgebaut ist.

    > Ich hab auch noch eine Solomo-Karte rumliegen, die haben mich
    >
    damals derartig mit ihren saftigen Preiserhöhungswellen für
    >
    Auslandstelefonate geärgert, dass ich sie nicht mehr nutzen
    >
    werde! Ich hatte die Karte doch extra wg. der anfangs günstigen
    >
    Auslandstarife gekauft.

    Ich habe mir Solomo jedoch geholt weil ich es im Inland nutzen will und der 0/8/5 Tarif ist sehr günstig.

    cu ChrisX
  • 24.03.2009 09:49
    JanKrohn antwortet auf TelBerl
    Benutzer TelBerl schrieb:

    > Was hältst Du von Solomo im vistream-Netz
    >
    (E-Plus-Basisstationen)?
    > Das Online-Interface ist gut, Bezahlung per Kreditkarte
    >
    möglich. Fast alles online einstellbar, inkl. Rufumleitungen.

    Weiterer Nachteil von Solomo: 100kB-Taktung bei GPRS. Bei Maxxim sind seiten unter ca. 5kB hingegen kostenlos.