Diskussionsforum
  • 21.02.2009 20:15
    chickolino schreibt

    MID mit 'normalem' Windows ( XP oder 7 )

    ein schuh wird daraus doch erst wenn diese kleinen MID unter normalem windows laufen und nicht unter Windows Mobile, Symbian oder irgendeinem anderen Mobilsystem für das es doch nicht annähernd soviele Proggys gibt wie fuer das gute alte windows XP.
  • 21.02.2009 20:26
    mueller antwortet auf chickolino
    Benutzer chickolino schrieb:
    > ein schuh wird daraus doch erst wenn diese kleinen MID unter
    >
    normalem windows laufen und nicht unter Windows Mobile, Symbian
    >
    oder irgendeinem anderen Mobilsystem für das es doch nicht
    >
    annähernd soviele Proggys gibt wie fuer das gute alte windows
    >
    XP.

    Dies kann ich nur unterstreichen.
    Aber: Die MIDs, speziell z. B. das Mbook von UMID laufen unter Windows XP. Es ist also eben kein "kleineres" Betriebssystem mit den beschriebenen Einschränkungen, sondern ein sicherlich angepasstes, aber eben doch normales Betriebssystem auf einem kleinen Gerät.

    Viele Grüße
    Martin
  • 21.02.2009 23:32
    chickolino antwortet auf mueller
    vom prinzip her ist es wie mein T-Mobile Ameo ( HTC ).

    Nur hat der Ameo leider nur Windows mobile an Board und damit sind eben dort nicht alle Programme verfügbar die ich auf Windows XP nutze.

    Ich hatte mir auch schon überlegt, ob es ggf. möglich wäre sich die Beta II - Version vom neuen Windows 7 runterzuladen und auf dem Ameo zu installieren - aber das risiko, das danach dann gar nix mehr funkt und die Garantie dann abgelaufen ist . . .

    Naja, und dann habe ich gelesen, das es wohl mit dem im Ameo verbauten Prozessor eh`nicht geklappt hätte mit windows 7 Beta II.

    SCHADE - sehr, sehr schade - denn windows mobile entwickelt sich bei mir zum Hassobjekt.