Diskussionsforum
Menü

In einem Internetforum - wieso geheimgehalten welches das ist?


10.08.2009 09:08 - Gestartet von JStefan
Hallo,
im Beitrag vom 7.8. wird Michael Urban von Carpo zitiert, der "in einem Internetforum" Aussagen darüber getroffen haben soll wie es mit einigen Kunden weitergehen soll.
Leider wurde verschwiegen in welchem Forum das war.

Ist das denn so geheimhaltungsbedürftig?

Fällt einem Autor ein Zacken aus der Krone, wenn er seine Quellen mal nicht verschweigt?

Ein Informationsbedürfnis besteht durchaus, zumal der letzte Absatz durchblicken lässt dass Carpo die Marschrichtung modifiziert hat. Man würde sich gerne informieren "welche" Änderungen an den 1 Mbit/s-DSL-Anschlüssen denn projektiert sind. Schneller, höher, weiter, billiger,teurer, mehr/weniger Delay?

Ungenau auch:
>VoIP-Anschlüsse sollen davon nicht betroffen sein.

Wenn man sich von der Sache her hineindenkt, sind Carpo-VoIP-Nummern genau dann betroffen wenn ihnen der DSL-Anschluß unter den Füßen weggezogen wird.
Menü
[1] Seufz antwortet auf JStefan
10.08.2009 12:40
hier ist das forum:
http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?p=1376331#post1376331

Viel Spaß beim Lesen. Es besteht die Gefahr, das wegen der exterm kurzen Zeit (Urlaubszeit) und INfopost-Versand sich Ende August einige Leute über abgeschaltete DSL-Accounts wundern werden.

Den passenden Rechtsrat gibt es dazu unter Vertragsrecht bei 123recht.net.
Menü
[2] qntal antwortet auf JStefan
13.08.2009 11:54
Benutzer JStefan schrieb:

Wenn man sich von der Sache her hineindenkt, sind Carpo-VoIP-Nummern genau dann betroffen wenn ihnen der DSL-Anschluß unter den Füßen weggezogen wird.

Nun, so pauschal stimmt das nicht. Ich hatte 2006 für ein paar Monate einen Carpo-Lidl-DSL-Anschluss. Obwohl ich den DSL-Anschluss (damals noch direkt bei der Telekom) gekündigt hatte, nutze ich nach wie vor den Carpo-VoIP-Zugang im Lidl-Silber-Tarif ;). Der hat für mich sehr gute Konditionen, wenn ich unterwegs bin und ich würde den auch gerne weiter nutzen. Insofern wird also nicht automatisch die VoIP-Nummer entzogen, wenn der DSL-Anschluss weg ist.

Trotzdem bleibt hinsichtlich der Informationspolitik von Carpo die Frage, wie ernst man die Aussage nehmen kann, dass VoIP-Anschlüsse weitergeführt werden können...

CU!
Menü
[2.1] zu welchen Konditionen?
markus7419 antwortet auf qntal
13.08.2009 19:34
Benutzer qntal schrieb:

Trotzdem bleibt hinsichtlich der Informationspolitik von Carpo die Frage, wie ernst man die Aussage nehmen kann, dass VoIP-Anschlüsse weitergeführt werden können...

CU!

und vor allen Dingen, zu welchen Konditionen!!!

hier ist ein neuer Besen im Anmarsch