Diskussionsforum
Menü

Wieso komplex, ganz einfach! UMTS-Zwang an die Mobilfunker


14.05.2009 11:55 - Gestartet von fe rnwe h
Man hat hier Unternehmen, die mit Klingeltönen und unsinnigen Kurzmitteilunges "SMS" Milliarden verdienen, ohne dass sie irgendwelche Auflagen haben. Diese Unternehmen in die Pfluicht zu nehmen kostet nichts, sie müssen dann dazu gezwungen werden, anstatt in den Balungsräumen, wo DSL etc. vorhanden ist, in den ländlichen Gebieten EDGE und 3G/UMTS bevorzugt und mit einer gesetzten Frist zu installieren.
Menü
[1] RobbieG antwortet auf fe rnwe h
07.06.2011 15:52

einmal geändert am 07.06.2011 15:52
Hallo,

Benutzer fernweh schrieb:
Man hat hier Unternehmen, die mit Klingeltönen und unsinnigen Kurzmitteilunges "SMS" Milliarden verdienen, ohne dass sie irgendwelche Auflagen haben. Diese Unternehmen in die Pflicht

Prima. Du willst Jamba! (oder wie sie aktuell heißen) zum Netzausbau bewegen? :-)

Aber ich habe ich verstanden. Ohne gesetzlichen/statlichen "Zwang" zum Ausbau der letzten Dörfer/Forsthäuser etc. passiert da leider nichts.

Einzelne Firmen sind da überfordert, weil es in der Tat Geld kostet.