Diskussionsforum
  • 15.01.2009 09:46
    chickolino schreibt

    E-Plus internet gestört in Mittelhessen (14./15.Jan 09)

    Dasselbe Problem wie zu Sylverester - jetzt schon wieder.

    Kriegt E-Plus das denn noch mal in den Griff oder sollte man doch lieber lgeich zu O2 (bzw. tchibo mit flat) wechseln ?

    Wie sind die Erfahrugnen mit dem O2/Tchibo-Netz in Nord- bzw. Mittelhessen ?
  • 15.01.2009 10:24
    mobilfalke antwortet auf chickolino
    Benutzer chickolino schrieb:
    > Dasselbe Problem wie zu Sylverester - jetzt schon wieder.
    >
    > Kriegt E-Plus das denn noch mal in den Griff oder sollte man
    >
    doch lieber lgeich zu O2 (bzw. tchibo mit flat) wechseln ?


    Wo liegt das Problem?Habe habe keins.Klappt alles.
    >
    >
  • 15.01.2009 16:04
    chickolino antwortet auf mobilfalke
    Benutzer mobilfalke schrieb:

    > Wo liegt das Problem?


    Einwahl ist möglich aber nach 8 - 10 sekunden dann sofort der Disconnect.

    Direkt danach ist wieder die einwahl möglich und dasselbe spielchen kannste wiederholen bis du kotzt.
  • 15.01.2009 20:47
    StevenWort antwortet auf chickolino
    Benutzer chickolino schrieb:
    > Wie sind die Erfahrugnen mit dem O2/Tchibo-Netz in Nord- bzw.
    >
    Mittelhessen ?

    Also ich mache hier in Haiger und Umgebung keine schlechten Erfahrungen.

    O2 ist eigentlich absolut gleichwertig zu T-Mobile, sogar öfters besser.

    Vereinzelt gibt es noch Gebiete wo o2 nicht richtig versorgt, obwohl es immer weniger werden. Mir fällt da nur noch Bad Endbach ein.

    Sonst läuft o2 eigentlich richtig gut mittlerweile, und auch schon hier mit EDGE.

    Gruß Steven
  • 16.01.2009 08:54
    chickolino antwortet auf StevenWort
    bei mir geht es um die region jesberg.

    gesucht wird entweder ein sehr guenstiger dsl.anschluss - nur hier wird von allen nur-dsl-anbietern eben ein aufschlag verlangt und das relativiert die sache.

    oder - und

    ein guenstiger mobilfunkzugang fuer den uebergang.

    d1 hat 4 von 5 empfangsbalken

    d2 hat 3 von 5 empfangsbalken und wird auch als homezonenummer genutzt - deshalb auch vorrangig die suche nach entbuendletem dsl.

    e netz schwankt zwischen 2 und 5

    o2 hat hier nur d1 roaming was zum jahresende ja auslaufen soll - ist dafuer aber mit der tchibo flat derzeit aufgrund des preises eine alternative.

    bei d1 und d2 gibt es edge empfang - bei e-plus nur gprs.

    derzeit wird uebergangsmaessig mit simyo 1 gb tarif experimentiert. aber die ausfaelle der letzten tage . . .

    uebrigens lt. gprs messer wurden in 10 tagen nur 150 bis 200 kb verbraucht. simyo ist zwar mit nur gprs am langsamsten aber dadurch das man unter 1 gb bleibt auch guenstiger als die tchibo flat.

    tagesflats a la lidl machen selbst beim lidl preis kaumsinn weil dass internet taeglich genutzt wird.

    meinefrage geht nun dahin. ob ich mit tchibo volles d1 roaming bekomme - also inkl. d1-edge.

    weiterhin ob jemand bekannt ist. ob o2 im raum jesberg noch aufruestung plant.
    Benutzer StevenWort schrieb:
    > Benutzer chickolino schrieb:
    > > Wie sind die Erfahrugnen mit dem O2/Tchibo-Netz in Nord- bzw.
    > >
    Mittelhessen ?
    >
    > Also ich mache hier in Haiger und Umgebung keine schlechten
    >
    Erfahrungen.
    >
    > O2 ist eigentlich absolut gleichwertig zu T-Mobile, sogar
    >
    öfters besser.
    >
    > Vereinzelt gibt es noch Gebiete wo o2 nicht richtig versorgt,
    >
    obwohl es immer weniger werden. Mir fällt da nur noch Bad
    >
    Endbach ein.
    >
    > Sonst läuft o2 eigentlich richtig gut mittlerweile, und auch
    >
    schon hier mit EDGE.
    >
    > Gruß Steven
  • 16.01.2009 11:46
    chickolino antwortet auf Gerko
    Benutzer Gerko schrieb:
    > wo liegt Jesberg? Muss man das kennen?

    naja, der thread spricht in der ueberschrift nord- und mittelhessen an.

    wer in dieser region wohnt wird jesberg aller wahrscheinlichkeit nach auch kennen.

    aber ich erklaere es mal folgendermassen.

    ca. 45 - 50 km suedlich von kassel

    am suedlichen bzw. mittelhessischen ende der a 49

    vom autokennzeichen her die region HR oder auch die abkuerzung hinterm ratio oder hessisches rindvieh trifft es.
  • 16.01.2009 11:48
    einmal geändert am 16.01.2009 11:49
    Beschder antwortet auf chickolino
    die netzabdeckungs-abfrage per internet ist sogar bundesweit gestört, wahrscheinlich pflegen sie grade ihre störungen ein ;-)

    gruss
    beschder

  • 16.01.2009 18:49
    Telly04 antwortet auf chickolino
    Benutzer chickolino schrieb:
    > bei mir geht es um die region jesberg.


    > meinefrage geht nun dahin. ob ich mit tchibo volles d1 roaming
    >
    bekomme - also inkl. d1-edge.

    > weiterhin ob jemand bekannt ist. ob o2 im raum jesberg noch
    >
    aufruestung plant.

    Hallo Chickolino,aktuell ausgebaut ist die B 253 im Teilbereich zwischen BW und FKB und zwar teilweise auf Eplusmasten und im 900er Bereich.( ist ja nur so ca 10km von Dir entfernt)Kann mir nicht vorstellen das o2 es im Bereich der stärker befahrenen B3 beim D1 Roaming belässt,würde auf einen baldigen Ausbau tippen.
    Gruß