Diskussionsforum
Menü

'Wir wurden von einer freundlichen Stimme begrüßt' (F.Rebenstock)


12.10.2000 19:01 - Gestartet von Fedra
Dazu habe ich dem Anbieter heute folgende Mail geschrieben:

-- Anfang --
Da Sie in der Ansage zu erkennen geben, an Meinungen
interessiert zu sein: Sollten Sie doch die Ansage selbst
auf ihre Form hin ueberpruefen.
Das ganze hoert sich an, wie eine schlechte Sirene oder
die Karikatur einer billigen Prostituierten.
Wenn man der ansagenden Dame eine Minute gelauscht hat,
bekommt man Kopfschmerzen.
So hoert sich die Anmache zur Anwahl von 0190er-
Nummern an, wie man sie nach 2 Uhr nachts im
Privatfernsehen hoeren kann.
Die Information eines Telefon-Anbieters sollte sich
anders gestalten. Das ist graesslicher Stil und
insbesondere fuer Frauen unter ihren Kunden unzumutbar.
-- Ende --
Menü
[1] dancer antwortet auf Fedra
13.10.2000 08:26
Huhu!

So hoert sich die Anmache zur Anwahl von 0190er- Nummern an, wie man sie nach 2 Uhr nachts im
Privatfernsehen hoeren kann.


01051 IST Anbieter diverester 0190-TelefonsexLines! Da haben die wohl aus dem Bestand geschöpft :-)

Guido - www.hotlinekiller.de