Diskussionsforum
Menü

Wieso Windows?


17.11.2008 07:56 - Gestartet von voltaire
Im Artikel wird von

"User[n] mit Do-It-Yourself-Ambitionen und vorhandener Windows-XP-Lizenz", die günstig einsteigen können, geschrieben.

Mir ist nicht bekannt, dass für den erfolgreichen Betrieb eines Rechners eine Windows XP-Lizenz notwendig sei. Im allgemeinen sind verschiedene Linux-Distributionen sogar wesentlich flexibler auf unterschiedlichste Hardware abstimmbar, deutlich kostengünstiger und sicherer. Und im Gegensatz zu dem langfristig nicht mehr weiter entwickelten Windows XP werden diese (z.B. Ubuntu) regelmäßig fortentwickelt. Für das, was 'Normalanwender' an ihrem Schreibtischrechner machen, ist der rückgriff auf Windows in keinster Weise notwendig.