Diskussionsforum
Menü

das war wohl nichts: Erstattung 90 Ct, aber Kosten von 4,62 EUR


20.01.2010 13:47 - Gestartet von ralphi13
einmal geändert am 20.01.2010 13:49
Hallo zusammen,

als glücklicher Gewinner eines dieser Pakete, habe ich im enstprechenden Zeitraum 1 Minute telefoniert, 7 SMS und 8 MMS versandt.

Heute kam nun die Rechnung für den Dezember:
Gutschrift 24 Frei-Einheiten
Weihnachtsaktion 2009: -0,90 EUR
1 berechnete Minute: 0,10 EUR
7 berechnete SMS: 1,40 EUR
8 berechnete MMS: 3,12 EUR
ergibt zusammen 4,62 EUR

Rechnungsbetrag: 3,72 EUR

Merkwürdiger Gewinn, den ich also am Schluss doch selber bezahle :(

ps: Hotline stellt sich "hilflos", weil angeblich kein Einzelverbindungsnachweis vorliegt, dieser aber merkwürdigerweise auf meiner Rechnung hinten drauf ist?!
Menü
[1] namorico antwortet auf ralphi13
20.01.2010 13:51
Anscheinend hast du die Speicherung deiner Daten abgelehnt und diese werden mit der Erstellung der Rechnung gelöscht.
Die Aktion galt nur für den 24-26.12.2009. Stimmt das?

Benutzer ralphi13 schrieb:
Hotline stellt sich "hilflos", weil angeblich kein Einzelverbindungsnachweis vorliegt, dieser aber
merkwürdigerweise auf meiner Rechnung hinten drauf ist?!
Menü
[1.1] ralphi13 antwortet auf namorico
20.01.2010 13:58

einmal geändert am 20.01.2010 14:48
Benutzer namorico schrieb:
Anscheinend hast du die Speicherung deiner Daten abgelehnt und diese werden mit der Erstellung der Rechnung gelöscht.

Nein! Seit 5.1.2009, also seit über einem Jahr wird mein EVN vollständig gespeichert!
Ich habe lediglich der Nutzung meiner Bestandsdaten für Werbezwecke widersprochen.

Die Aktion galt nur für den 24.-26.12.2009. Stimmt das?
das stimmt und ist auch so von mir gehandhabt worden