Diskussionsforum
Menü

was passiert bei 'vertragsverlänergung' Genion S?


30.10.2008 21:03 - Gestartet von der1210er
nach der neuesten meldung heisst es:
"Wie o2 in seiner Händlerinformation mitteilt, ist entgegen der bisherigen Praxis keine Vertragsverlängerung unter Beibehaltung der alten Konditionen möglich."
am 29.10. hieß es noch:
"Im alten Tarif bleibt der Kunde also nur dann, wenn der Vertrag sich automatisch und stillschweigend um 12 Monate verlängert."
ich habe mir gestern noch schnell so eine genion S-karte zu den alten konditionen bestellt.
was heisst das denn jetzt? nach X monaten erhalte ich eine mail, dass ich jetzt doch 2,5€ grundgebühr zahlen soll oder bleibe ich "stillschweigend" in dem tarif?!?!?
denn "keine vertragsverlängerung" schließt doch auch die stillschweigende mit ein?

gruß

der1210er
Menü
[1] Kermit404 antwortet auf der1210er
30.10.2008 21:36

einmal geändert am 30.10.2008 21:38
Benutzer der1210er schrieb:

alten konditionen bestellt. was heisst das denn jetzt? nach X monaten erhalte ich eine mail, dass ich jetzt doch 2,5€ grundgebühr zahlen soll oder bleibe ich "stillschweigend" in dem tarif?!?!?
denn "keine vertragsverlängerung" schließt doch auch die stillschweigende mit ein?

gruß

der1210er

Nein, wer immer schon einen Genion-S ohne Handy (Simonly) hatte, bleibt auch IMMER in diesem kostenlosen Tarif. Wer mal z.b. von Genion-M in den Genion-S gewechselt ist, der muß nach Verlängerung 2,50 € pro Monat zahlen....

Denn man Bedenke: Ein echter, reiner Genion-S Sim Only hat keine Vertragslaufzeit. Da gibts dann auch nix zu Verlängern... gell ;-) Er ist nur innerhalb von 6 Wochen zum Monatsende kündbar. Na da wäre ich ja schön blöd gell....
Menü
[1.1] der1210er antwortet auf Kermit404
30.10.2008 22:04
na, das ist doch mal eine aussage :-)
danke!
bei formulierungen im bereich der telekommunikation bin ich halt ein wenig vorsichtig.

der1210er