Diskussionsforum
  • 30.07.2010 08:32
    Mikkser schreibt

    Kündigung

    Schon komisch, was nach einer Kündigung des Epost-Services als Meldung auf der Startseite erscheint:

    "Ihr Nutzerkonto ist gekündigt.

    Bitte beachten Sie: Sie können Ihr Nutzerkonto noch bis zum 01.04.1970 nutzen, um Dateien und Nachrichten herunterzuladen. Das Versenden weiterer E-POSTBRIEFE ist jedoch nicht mehr möglich.

    Wenn Sie Ihre Kündigung widerrufen möchten, können Sie Ihr Nutzerkonto bis zum Ablauf der Zugangsfrist reaktivieren."

    ich darf also mit dem Segen der Post in die Vergangenheit reisen :D

  • 30.07.2010 13:55
    MarcoK antwortet auf Mikkser
    > Wenn Sie Ihre Kündigung widerrufen möchten, können Sie Ihr
    >
    Nutzerkonto bis zum Ablauf der Zugangsfrist reaktivieren."


    ... dann kannst es ja nicht mal mehr reaktivieren *g*
  • 31.07.2010 18:40
    Serviceteam E-POSTBRIEF antwortet auf Mikkser
    Hallo Mikkser,

    Benutzer Mikkser schrieb:
    >
    > Bitte beachten Sie: Sie können Ihr Nutzerkonto noch bis zum
    >
    01.04.1970 nutzen, um Dateien und Nachrichten herunterzuladen.
    >
    Das Versenden weiterer E-POSTBRIEFE ist jedoch nicht mehr
    >
    möglich.
    >

    Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben ihn aufgenommen und an die zuständigen Experten weitergeleitet.

    Nach der Kündigung Ihres E-POSTBRIEF Nutzerkontos haben Sie insgesamt 90 Tage Zeit, um Dateien und Nachrichten herunterzuladen. Während dieser Nachlauffrist können Sie Ihre Kündigung jederzeit widerrufen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Philipp Schwertner vom Serviceteam E-POSTBRIEF