Diskussionsforum
Menü

IPTV != Internet-TV


11.09.2008 17:55 - Gestartet von Alestrix
einmal geändert am 11.09.2008 17:56
Unter Telcos ist folgende Definition eigentlich üblich:

IPTV: QoS-Gesicherter Multicast Stream vom Einspeisepunkt (meistens Headend) zum Receiver.

Internet-TV: "gewöhnlicher" (unicast) IP-Stream vom Einspeisepunkt zum Receiver. Im Gegensatz zum "echten" IPTV
* ist dieser nicht QoS-gesichert und
* wird für jeden Stream eine eigene Verbindung aufgebaut, d.h. das Netz und der Einspeiseserver werden wesentlich mehr belastet.

Nicht alle in dem Artikel aufgeführten Dienste verdienen somit den Namen "IPTV"