Diskussionsforum
Menü

Wo ist der Unterschied?


06.09.2008 15:52 - Gestartet von SaarPirat
Hallo zusammen,

auf der Website gibt es eine United Mobile Karte und eine United Mobile plus Karte ... wo ist der Unterschied?
Menü
[1] cf antwortet auf SaarPirat
06.09.2008 16:16
Benutzer SaarPirat schrieb:
Hallo zusammen,

auf der Website gibt es eine United Mobile Karte und eine United Mobile plus Karte ... wo ist der Unterschied?

Die UM+ Karte hat eine Liechtensteiner Handynummer, die normale Karte hat eine UK-Handynummer. Bei der Liechtensteiner Karte ist auch GPRS möglich. Außerdem unterscheiden sich die verfügbaren Länder und Tarife.

Chris
Menü
[1.1] Nato antwortet auf cf
06.09.2008 19:46
Und sind diese englischen Handynummern mit Call by Call wirklich billig zu erreichen ?

Gruss Nato
Menü
[1.1.1] rainbow antwortet auf Nato
06.09.2008 22:43
Benutzer Nato schrieb:
Und sind diese englischen Handynummern mit Call by Call wirklich billig zu erreichen ?

Gruss Nato

Vom dt. Festnetz zwischen 6,6 und 8,3 ct/Min. z.B. via 01040 oder 01077 (mit Tarifansage). Siehe dazu Teltarif Festnetz > Tarifcheck > Gesprächsziel Großbritannien Mobilfunk.
mfg
Menü
[1.1.1.1] Heldenolli antwortet auf rainbow
07.09.2008 10:56
Ja, die Karte isrt über CallByCall sehr günstig zu erreichen. Bei den 6 Cent Angebote ist die Qualität der Verbindung häufig bescheiden aber wenn Du 10 Cent pro Minute investierst ist es bestens.

War gerade mit der Karte in Indonesien (Java, Bali, Lombok, Sumbawa, Flores).

Auf Java, Bali und Lombok war alles bestens. Auf Flores ging die Karte leider gar nicht mehr.

Bin sehr zufrieden.

Marc-Oliver
Menü
[1.2] hrgajek antwortet auf cf
07.09.2008 11:03
Hallo,

Benutzer cf schrieb:
Die UM+ Karte hat eine Liechtensteiner Handynummer, die normale Karte hat eine UK-Handynummer.

Genau umgekehrt. Die UM+ hat eine UK-Handynummer :-)

Bei der Liechtensteiner Karte ist auch GPRS möglich. Außerdem unterscheiden sich die verfügbaren Länder und Tarife.

Richtig.

Menü
[1.2.1] cf antwortet auf hrgajek
07.09.2008 17:28
Benutzer hrgajek schrieb:
Hallo,

Benutzer cf schrieb:
Die UM+ Karte hat eine Liechtensteiner Handynummer, die normale Karte hat eine UK-Handynummer.

Genau umgekehrt. Die UM+ hat eine UK-Handynummer :-)

Hach ja, die Hitze... Sitze grade in Griechenland bei knapp 40 Grad im Schatten. Übrigens online mit einer WIND GR Karte (3,5 Euro / Monat = WAP-Flatrate), aber das ist hier etwas O.T.


Bei der Liechtensteiner Karte ist auch GPRS möglich. Außerdem unterscheiden sich die verfügbaren Länder und Tarife.

Richtig.

Menü
[2] hrgajek antwortet auf SaarPirat
07.09.2008 11:03
Hallo,

Benutzer SaarPirat schrieb:
auf der Website gibt es eine United Mobile Karte und eine United Mobile plus Karte ... wo ist der Unterschied?

Die klassische United-Mobile Karte im UM423 Tarif hat die Vorwahl 00423-663 (Liechtenstein Premium-Mobilfunk) und ist aus Deutschland eigentlich nur über Premium-Carrier wie Deutsche Telekom, Vodafone/Arcor (01070) oder British Telecom (01090) stabil zu erreichen, der Preis dorthin liegt bei 40 Cent/Minute. Dafür ist diese Karte u.a. auch in China (!) kostenlos für den Nutzer erreichbar (der Anrufer zahlt das Gespräch nach Liechtenstein)

Mit der UM423 können auch Daten übertragen werden, jedoch noch nicht in allen Netzen. Es gibt eine Variante die UM-DATA die 99 Cent/MB Daten kostet.

Die ICQ-SIM basiert auf der UM423 mit ebenfalls günstigen (Daten)Tarifen

Die UM+ (UM-Plus) basiert auf der Kanal-Insel Jersey und hat die Vorwahl 0044-7937-xxxxxx und funktioniert nicht in sovielen Ländern wie die 423 Version und ist auch nicht in sovielen Ländern kostenfrei erreichbar.

Der "Vorteil" der UM+ ist, daß sie günstiger erreichbar ist, wenn man einen seriösen Call-by-Call-Anbieter erwischt, der zuverlässig dorthin routet.

Für richtige Globetrotter würde ich eine Kombination aus beiden empfehlen. Sie ergänzen sich ganz gut :-)

mfg

Henning Gajek
Menü
[2.1] Nato antwortet auf hrgajek
07.09.2008 12:52
Benutzer hrgajek schrieb:
Der "Vorteil" der UM+ ist, daß sie günstiger erreichbar ist, wenn man einen seriösen Call-by-Call-Anbieter erwischt, der zuverlässig dorthin routet.

Hallo !
Ist denn zu erwarten, dass die günstige Erreichbarkeit der Jersey Nummer durch CbC dauerhaft sein wird ?

Gruss Nato
Menü
[2.1.1] dac antwortet auf Nato
07.09.2008 14:00
Benutzer Nato schrieb:
Hallo !
Ist denn zu erwarten, dass die günstige Erreichbarkeit der Jersey Nummer durch CbC dauerhaft sein wird ?

Gruss Nato

Ich denke schon, dass da im Großen und Ganzen Kontinuität herrscht, die üblichen Preisspielchen mal ausgenommen.
Ich habe einen Arcoranschluß und kann kein klassisches Call by Call nutzen. Ich verwende für meine UM www.budgetmobil.de. Die Preise dort sind m.E. konstant und mit 11,2 Cent nach GB Mobil akzeptabel.

Gruß
dac
Menü
[2.1.2] netwriter antwortet auf Nato
08.09.2008 11:16
Benutzer Nato schrieb:

Hallo !
Ist denn zu erwarten, dass die günstige Erreichbarkeit der Jersey Nummer durch CbC dauerhaft sein wird ?

Gruss Nato

Ich kann hier mal wieder 010156 empfehlen, die 8,3 ct./Minute abrechnen. Allerdings bitte unbedingt vorher anmelden!
Am besten im Professional-Tarif, dann erfolgt die Abrechnung sogar sekundengenau. Und wenn man diese Nummer dann auch noch als Call Home Nummer anmeldet, erhält man hierauf nochmals 10% Rabatt.

Nach meiner bisherigen Erkenntnis sind die Preise bei 01056 verlässlich stabil.

Gruß vom
Netwriter