Diskussionsforum
Menü

Auch von Prapaid nach Vertrag möglich?


05.09.2008 11:57 - Gestartet von GSM-Zapper
Wäre eine schöne Möglichkeit erworbene Aufladekarten ohne großen Verlust "umzuschichten". :)

Gruß Z.
Menü
[1] samon1304 antwortet auf GSM-Zapper
05.09.2008 13:00

einmal geändert am 05.09.2008 13:00
Benutzer GSM-Zapper schrieb:
Wäre eine schöne Möglichkeit erworbene Aufladekarten ohne großen Verlust "umzuschichten". :)

Gruß Z.

Warum mit Verlust? Der Anruf zum Kontoserver ist kostenlos und man kann original VF-Verträge mit den Codes aufladen!
Menü
[2] hrgajek antwortet auf GSM-Zapper
05.09.2008 13:00
Hallo,

Benutzer GSM-Zapper schrieb:
Wäre eine schöne Möglichkeit erworbene Aufladekarten ohne großen Verlust "umzuschichten". :)

Wie meinst Du...
Du willst das Guthaben vorhandener Callya-SIM-Karten auf einen Vertrag "verlagern" ? :-)

Ausprobieren. Mehr als schief gehen kann es kaum :-)
(Du solltest Original Vodafone Kunde sein)

Oder vorhandene Rubbel-Lose auf einen Vertrag aufladen? Das geht direkt mit der 22922 - wenn du Original-Vodafone-Kunde bist. Bei Service-Providern gehts meistens auch, aber nicht bei allen.

Menü
[2.1] samon1304 antwortet auf hrgajek
05.09.2008 13:02
Benutzer hrgajek schrieb:
Hallo,

Benutzer GSM-Zapper schrieb:
Wäre eine schöne Möglichkeit erworbene Aufladekarten ohne großen Verlust "umzuschichten". :)

Wie meinst Du...
Du willst das Guthaben vorhandener Callya-SIM-Karten auf einen Vertrag "verlagern" ? :-)

Ausprobieren. Mehr als schief gehen kann es kaum :-) (Du solltest Original Vodafone Kunde sein)


Wenn die CallYa Karte auf den gleiche Namen wie der Vertrag läuft ist eine "Umschichtung" des GH überhaupt kein Problem.


Tina<