Diskussionsforum
Menü

Kein Thema


04.09.2008 22:12 - Gestartet von Max Baumann
Genau und dann warte ich jedesmal nach dem einschalten 10 Minuten bis sich mein DSL light Anschluß wieder neu synchronisiert hat, bzw kann wieder die T-Home Servicehotline anrufen zwecks Portreset.
Sicherlich mag die errechnete Einsparung korrekt sein, aber es gibt größere Stromfresser wo die Leute anfangen könnten.
Wir liegen im 4 Personen Haushalt bei knapp 3000 Kwh pro Jahr, mit 2 kleinen Kindern wo jede Menge Wäsche anfällt.
Für mich sind Energieklasse A Geräte selbstverständlich und sämtliche Halogenlampen wurden verbannt und gegen Energiesparleuchten ersetzt.





Menü
[1] Völlig richtig
BartS antwortet auf Max Baumann
04.09.2008 22:20
Energiesparen ist wichtig, aber dafür ist ein Router denkbar wenig geeignet. Mehr noch: Oftmals leidet unter häufigem Ein- und Ausschalten sogar die Lebensdauer beträchtlich.
Menü
[1.1] Beschder antwortet auf BartS
04.09.2008 22:25
naja, die sparfüchse bekommen doch sowieso jede 2 jahre einen neuen router ;-)

gruss
beschder