Diskussionsforum
Menü

wenn das kartenpfand nicht wäre und die administrationsgebühr


17.10.2008 20:09 - Gestartet von chickolino
Die jetzt startende Aktion gilt für beide simply-Tarife. Wer sich für simply partner entscheidet, telefoniert ab 3 Cent pro Minute von simply zu simply. Für andere Netze fallen 13 Cent pro Minute an, die auch für Verbindungen zur Mailbox berechnet werden. Oder man wählt simply easy und nutzt mit 8,5 Cent pro Minute rund um die Uhr in alle Netze einen der günstigsten Einheitspreise im deutschen Discountmarkt.

KANN ICH MIR NICHT VORSTELLEN DAS ES WIRKLICH AUCH FÜR DEN 8,5 CENT TARIF GELTEN SOLL.

für den 8,5 Cent Einheitstarif wird nämlich eine FEstnetz-Faltrate lt. Preisliste nicht angeboten.

Aber evtl. erleben wir ja bald mit simply den nächsten Discounter (nach Bild.mobil), der auch zum günstigen einheitstarif eine Festnetzflatrate anbietet.
Menü
[1] Acroder antwortet auf chickolino
18.10.2008 00:10
Benutzer chickolino schrieb:
KANN ICH MIR NICHT VORSTELLEN DAS ES WIRKLICH AUCH FÜR DEN 8,5 CENT TARIF GELTEN SOLL.

Es gilt für BEIDE Tarife. Selbst auf deren Seite wird es so angegeben. Aber ich denke mal, das nach 3 Monaten die Flatrate beim 8,5ct Tarif deaktiviert wird.
Menü
[1.1] chickolino antwortet auf Acroder
18.10.2008 01:34
Benutzer Acroder schrieb:
Benutzer chickolino schrieb:
KANN ICH MIR NICHT VORSTELLEN DAS ES WIRKLICH AUCH FÜR DEN 8,5 CENT TARIF GELTEN SOLL.

Es gilt für BEIDE Tarife. Selbst auf deren Seite wird es so angegeben. Aber ich denke mal, das nach 3 Monaten die Flatrate beim 8,5ct Tarif deaktiviert wird.

wäre natürlich schöner wenn das eine art "Testlauf" wäre, ob es sich ür Simply lohnt auch mit dem einheitstarif eine Festnetzfaltrate anzubieten.

Aber was natürlich unter aller s(-chweinerei) ist - das ist diese unsägliche kombination aus verstecktem Mindestumsatz und Kartenpfand

Wer wirklich die Karte nicht nutzt, der bekommt sie zuerst "leergesogen" und hinterher wird er noch mit dem Kartenpfand "bedacht". NEEE DANKE - REICHT SCHON !