Diskussionsforum
Menü

Vertrag mit Auszahlung für Handy-Finanzierung nutzen


28.08.2008 00:07 - Gestartet von Ohrmuschel
dann 'ne Simyo rein: Das macht doch Sinn! LoL

Wär mal interessant, wenn Teltarif mal beleuchten würde welche Händler-Provisionen es bei welchen Verträgen gibt.

Mir schlackern da ja jetzt schon die Ohren!

Die / der Ohrmuschel
Menü
[1] Beschder antwortet auf Ohrmuschel
28.08.2008 09:38
hallo ohrmuschel,

dann schau mal hier rein: http://www.handy24.de/handyvertrag/kostnix/

da setzt du noch ne flat eines discounters drauf und dir glühen die ohren hinter einem schicken designerhandy solange du willst ;-)

gruss
beschder

Menü
[1.1] mattes007 antwortet auf Beschder
28.08.2008 10:00
Benutzer Beschder schrieb:
dann schau mal hier rein:
http://www.handy24.de/handyvertrag/kostnix/
Ja, tolles Angebot. Und wenn man nach 24Monaten vergisst zu kündigen, kommen 480 Euro hinzu. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, weil Du die Dinger ja in der Schublade liegen lässt. Sonst ist es mit ca.30Cent pro Minute recht teuer.

Was dort nicht steht (hab ich nicht gefunden): Du bekommst 955Euro ausgezahlt...aber wie viel davon übrig bleibt, wenn Du das Handy bekommst ist die andere Frage. Selbst wenn Du nichts außer dem Handy bekommst, würde ich mir das mal überlegen.

Vor allem tut Ihr der Allgemeinheit nicht gut, denn dadurch rentieren sich die Karten für die Anbieter nicht und die Preise steigen.