Diskussionsforum
Menü

Drosselung ab 5GB


11.09.2008 12:16 - Gestartet von Moneysac
Wie gut, dass ich einen Active Data mit 10GB für 24 monate gesichert habe. ich denke, die mobilfunkbetreiber haben die nachfrage unterschätzt und kommen jetzt mit den datenmengen nicht zurecht, das wird sich meiner meinung nach aber bald ändern, wenn man erkennt, was für eine riesige nachfrage nach mobilem internet besteht. 3,6 oder 7,2 mbit ersetzen dann auch in den meisten fällen vollwertig einen festnetzanschluss.

ich schätze, o2 wird die 10GB beibehalten. einerseits aus wettbewerbsgründen, andererseits durch die hervorragende dateninfrastruktur von Telefonica.

es ist schon lustig, früher mit GPRS hatte ich 600-1200MB im monat, jetzt mit hsdpa muss ich aufpassen, dass ich nicht an den 10GB kratze. man stellt seine nutzung doch erheblich um, internetradio, mal ein download, mal ein video. somit ist auch in einem DSL-freien ort breitbandinternet möglich, und ich dachte ich müsste auf wimax warten ;-)