Diskussionsforum
Menü

pressemitteilung - werbung *gähn*


14.08.2008 15:20 - Gestartet von himmelblau
Kein Beitrag
Menü
[1] handytim antwortet auf himmelblau
14.08.2008 15:54
Einen Bericht über Callthrough finde ich schon ok, allerdings sollte man gleich eine kleine Marktübersicht einbauen und sich nicht nur auf einen Anbieter konzentrieren.

3 Cent ins deutsche Festnetz und 15 Cent zu Mobilfunk sind im Callthrough-Geschäft nicht die günstigsten Preise. Nur als Beispiel: DialNow.com (Betamax-Ableger) verlangt für Gespräche ins Festnetz 0,6 Cent und zu Mobil 10,7 Cent, ebenfalls mit Minutentaktung.

Was allerdings absolut für Sparruf spricht ist die Zuverlässigkeit, die Gesprächsqualität und auch die bisher immer richtig übertragene Rufnummer an den Angerufenen. Da kommt kein anderer Anbieter mit.
Menü
[1.1] Spam.General antwortet auf handytim
14.08.2008 18:35
Dieser Erfahrung habe ich auch nach dem Test unzählicher Anbieter gemacht. Sparruf ist einfach Qualität.
Jetzt bezahl ich ein bisschen mehr aber ärgere mich nicht.
Glasklare Verbindungen!!!