Diskussionsforum
Menü

All in Einheiten verfallen !!


12.09.2008 01:11 - Gestartet von Schilddruese
Hier ein Auszug aus der Website von Eplus: "Nicht genutzte All in Einheiten verfallen am Monatsende und bei Tarifwechsel."

Menü
[1] SaarPirat antwortet auf Schilddruese
12.09.2008 11:52
Benutzer Schilddruese schrieb:
Hier ein Auszug aus der Website von Eplus: "Nicht genutzte All in Einheiten verfallen am Monatsende und bei Tarifwechsel."


ja, was denn jetzt?

wenn ich es im web abschliesse kann ich die restlichen minuten nicht mitnehmen, schliesse ich es im shop ab, dann kann ich sie mitnehmen und zahle trotzdem nur 39,99 EUR?

sehe ich das richtig?
Menü
[1.1] Marc Kessler antwortet auf SaarPirat
12.09.2008 12:00
Die jetzigen AllIn-Webtarife haben mit dem Aktionstarif nichts zu tun; dieser wird ausschließlich OFFLINE in der Zeit vom 15.-20. September (vgl. unseren Artikel) angeboten. Rollover wird laut E-Plus definitiv dabei sein.


Viele Grüße

Marc Kessler
Menü
[1.1.1] E.X.T.R.E.M antwortet auf Marc Kessler
16.09.2008 14:28

einmal geändert am 16.09.2008 14:28
Benutzer Marc Kessler schrieb:
Die jetzigen AllIn-Webtarife haben mit dem Aktionstarif nichts zu tun; dieser wird ausschließlich OFFLINE in der Zeit vom 15.-20. September (vgl. unseren Artikel) angeboten. Rollover
wird laut E-Plus definitiv dabei sein.


Viele Grüße

Marc Kessler

Genau so ist es!
Im Shop Time&More 1000 39,90€/34,90€ als Partnerkarte incl. Roll Over und Hotline für 49cent pro Anruf.
Menü
[1.1.1.1] RE: All in Einheiten verfallen !! - Alternative
7VAMPIR antwortet auf E.X.T.R.E.M
01.10.2008 09:22
Alternative:
BASE Web Edition für 10E - nochmals günstiger bei Freundschaftswerbung.
Damit ist Draht und e+ abgedeckt. Für die restlichen 30E kann dann mit Discountkarte (FONIC O2, SIMYO e+, CONGSTAR D1, BILD D2) noch ein "Reservenetz" genutzt werden.

Das sind dann immerhin 333 Minuten (9¢) oder SMS, die nicht nur nicht verfallen sondern gar nicht erst bezahlt werden müssen falls sie mal im Urlaub, bei Krankheit oder Jobverlust nicht mehr gebraucht werden.

Wer 2 Jahre lang jeden Monat 40E zahlen soll und dann einen anderen Bedarf entwickelt ist ganz schön geleimt.

Ich vermeide lange Vertragslaufzeiten möglichst.
Selbst wenn es geringfügig mehr kosten sollte, legt man bei suboptimaler Nutzung leicht drauf.

CU

Menü
[1.1.1.1.1] Baserin antwortet auf 7VAMPIR
01.10.2008 13:56
Benutzer uzay schrieb:
Na klar sieht der Base Web Edition Tarif auf den ersten Blick billig aus. Aber nicht nur, dass die 29 Cent/Minute wirklich teuer sind (interessant, dass sich E-Plus so selbstbewusst ans D-Netz-Niveau nach oben anpasst; aber nur preislich und nicht qualitativ), sondern viel mehr ist der SMS-Preis von 29 Cent eigentlich schon krass.

Eine Frage: lassen sich die SMS-Flatrate und SMS-Allnet100 kombinieren?


Ich bin entsetzt über die neuen Preise von Base und würde keinen der neuen Verträge abschließen. Bei den Preisen, kann man schon fast zurück zu D1 gehen. Da hat man dann wenigstens eine Festnetznummer.

Ob die SMS-Flat und Allnett100 kombinierbar sind, finde ich auch interessant. Das wäre wenigstens ein bisschen interessant, aber so wie ich mir das vorstelle, wird das bestimmt nicht gehen.
Ich gehe gleich in den Chat von Base und werde es herausfinden, denn die Hotline ist ja ungelaublich teuer geworden.
Menü
[1.1.1.1.1.1] Beschder antwortet auf Baserin
01.10.2008 14:20
Benutzer Baserin schrieb:

Ich gehe gleich in den Chat von Base und werde es herausfinden, denn die Hotline ist ja ungelaublich teuer geworden.

und wieviel geduld braucht man da bis mal einer da ist? wollte da auch mal ne frage stellen, aber dann ist mir ein bart gewachsen und ich sah den monitor vor lauter haare nicht mehr...

frag doch auch mal bitte um einen wechsel von base 1 aktion in base2 web edition. ob und wann möglich?

gruss und danke
beschder

Menü
[1.1.1.1.1.1.1] Baserin antwortet auf Beschder
01.10.2008 14:40
Ich bin gerade ohne Probleme in den Chat gekommen :-)
Die Information dort lautete:
"die SMS-Flatrate ist nicht kombinierbar mit der Allnet 100."
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1] Baserin antwortet auf Baserin
01.10.2008 14:49
Ich bin deiner Meinung. Einen neuen Vertrag würde ich derzeit nicht dort abschließen. Die MItarbeiterin meinte, dass es vielleicht, eventuell, unter Umständen.... mal sein kann, dass das kombinierbar ist, aber derzeit nicht und es ist auch nichts geplant.

Ich beobachte das, hab ja selbst einen günstigeren Vertag, aber könnte mir schon vorstellen, dass ich nicht bei Base bleibe, wenn es mal eh genauso teuer sein sollte wie D1
Menü
[1.1.1.1.1.1.2] Baserin antwortet auf Beschder
01.10.2008 14:54
Benutzer Beschder schrieb:
frag doch auch mal bitte um einen wechsel von base 1 aktion in base2 web edition. ob und wann möglich?

gruss und danke
beschder

Sorry, ich habe deine Anfrage erst gelesen, als ich aus dem Chat schon wieder draussen war. Sonst hätte ich es gern gemacht. Versuch es doch mal selbst. Ich hatte gerade keinerlei Probleme in den Chat zu kommen.

Gruß Baserin
Menü
[1.1.1.1.1.1.2.1] Beschder antwortet auf Baserin
02.10.2008 01:16
hallo baserin,

der wechsel ist laut chat ab 7 monate vor vertragsende online möglich. leider ist noch ein fehler bei der onlinemaske: anrufe zur mailbox 29cent

ich werde umstellen wenn ich die schriftliche zusage der mitarbeiterin im briefkasten habe dass die mb nix kostet bzw die onlineumstellung es korrekt ausweist.

in diesem sinne hat base die nase weit vorne: interne und festnetzflat für nen zehner... so schlecht nicht.

leider fehlt ne gute datenoption auf ein und derselben karte bzw. fremdnetze und sms sind sehr teuer und erfodern schon eine prepaidkarte als ergänzung.

bin nächsten monat in österreich und werde dort mal die simyo datenverbindung zu 19C/100kb testen. ebenso werde ich mit callya für 75cent/std "abgehende" telefonate über meine t-net-box führen.

meinen eltern gab ich ne congstar sprechtarif karte für 3 wochen weil sie unterwegs waren und 20 std ins festnetz telefoniert haben weil ich für 4 wochen eine flat genau dafür gebucht habe.

ebenso werde ich mit fonic die nächste zeit in deutschland mit dem laptop online gehen weil e-plus/simyo kein hsdpa/edge anbietet.

und das alles obwohl ich eigentlich nur noch ein SIM-Karte benutzen wollte... es stapeln sich die sims bald auf meinem regal im büro und ich überlege nun einen ordner anzulegen mit pins und tarifen etc....

aber das alles ist hier off topic
in diesem sinne ein schönes wochenende
gruss
beschder


Menü
[1.1.1.1.1.1.2.1.1] 7VAMPIR antwortet auf Beschder
02.10.2008 09:22
Benutzer Beschder schrieb:


und das alles obwohl ich eigentlich nur noch ein SIM-Karte benutzen wollte... es stapeln sich die sims bald auf meinem regal im büro und ich überlege nun einen ordner anzulegen mit pins und tarifen etc....

Versuchs mal mit Sortimentskästchen aus dem Baumarkt *g*

gruss beschder

CU
Menü
[1.1.1.1.1.1.3] 7VAMPIR antwortet auf Beschder
01.10.2008 15:11
Benutzer Beschder schrieb:

frag doch auch mal bitte um einen wechsel von base 1 aktion in base2 web edition. ob und wann möglich?

gruss und danke
beschder

Kein Wechsel für Bestandskunden zu BASE-WE möglich. Habs versucht.

Alten Vertrag kündigen, neuen zusätzlich abschliessen.
Nummer mitnehmen is nich.
Du Kannst sie zwar mit raus nehmen. aber nicht importieren.

CU
Menü
[1.1.1.1.1.1.3.1] 7VAMPIR antwortet auf 7VAMPIR
07.10.2008 08:17
UPDATE!
Neuerdings gehts nun doch - Hotline fragen und nicht abwimmeln lassen.
CU
Menü
[1.1.1.1.1.2] 7VAMPIR antwortet auf Baserin
01.10.2008 14:49
Benutzer Baserin schrieb:

Ich gehe gleich in den Chat von Base und werde es herausfinden, denn die Hotline ist ja ungelaublich teuer geworden.

Dann wähl doch die Hotline No (01631140_0_0) von so nem 9¢ Discounter aus an. Ich nutze CALLMOBILE oder CONGSTAR gerne dafür. Mit e+ basierten gehts meines Wissens nicht. Versucht habe ich BLAU, SIMYO,F&E & ALDI.

CU
Menü
[1.1.1.1.1.2.1] Baserin antwortet auf 7VAMPIR
01.10.2008 14:51
Danke, aber ich werde mir für die Hotline nicht extra eine Prepaid-Karte von Cogstar oder dergleichen anschaffen ... Es gibt ja auch den Chat :-)
Menü
[1.1.1.1.1.2.1.1] 7VAMPIR antwortet auf Baserin
01.10.2008 15:15
In einem gut sortierten Haushalt gibts doch eh alle PP Karten…
Oder nicht? !)

CU
Menü
[1.1.1.1.2] RE: Welcome back!
7VAMPIR antwortet auf 7VAMPIR
01.10.2008 14:56
Hats tatsächlich jemand gemerkt… *g*

Nee, hatte mich etwas geärgert, dass die Redaktion hier ein halbes Dutzend meiner Postings ohne Vorwarnung und Rücksprache einfach mal gelöscht hat.
Es waren einige lange Texte dabei, deren Erstellung schon etwas Arbeit gemacht hat.

Das nimmt einem schon etwas die Motivation. Ich mag keine Willkür.

CU
Menü
[1.1.1.1.2.1] Forumsadmin antwortet auf 7VAMPIR
01.10.2008 16:34
Benutzer 7VAMPIR schrieb:
Hats tatsächlich jemand gemerkt… *g*

Hallo 7VAMPIR,

das hat auch teltarif bemerkt und sicher noch einige andere;)

Nee, hatte mich etwas geärgert, dass die Redaktion hier ein halbes Dutzend meiner Postings ohne Vorwarnung und Rücksprache einfach mal gelöscht hat.

Die Löschung erfolgte mit Hinweis auf die Nutzungsbedingungen:
die betreffenden Postings enthielten Links zu einer Freundschaftswerbungsseite.
Am 13.09.07 wurde auch eine entsprechende Email von forum@ versendet in der wir angekündigt haben weitere Postings mit diesem Link umgehend zu löschen.

Unsere Redaktion muss ich auch in Schutz nehmen, da diese nicht hier im Forum administriert.

Es waren einige lange Texte dabei, deren Erstellung schon etwas Arbeit gemacht hat.
>
Das nimmt einem schon etwas die Motivation. Ich mag keine Willkür.

Das kann ich einerseits sehr gut verstehen, aber der Aussage das keine Vorwarnung erfolgte und es sich um Willkür handelte muss ich unter Verweis auf die oben genannte Email und die Nutzungsbedingungen widersprechen.

Bei weiterem Klärungsbedarf stehen wir gern per Email unter forum@teltarif.de zur Verfügung und würden uns sehr freuen Sie im Rahmen der Nutzungsbedingungen wieder als aktiven Nutzer begrüßen zu dürfen.

Viele Grüße
teltarif.de - Forumsadmin
Menü
[1.1.1.1.2.1.1] 7VAMPIR antwortet auf Forumsadmin
02.10.2008 09:11

einmal geändert am 02.10.2008 15:26
Na gut, dann reden wir mal drüber…

Benutzer Forumsadmin schrieb:
Benutzer 7VAMPIR schrieb:
Hats tatsächlich jemand gemerkt… *g*

Hallo 7VAMPIR,

das hat auch teltarif bemerkt und sicher noch einige andere;)

Nee, hatte mich etwas geärgert, dass die Redaktion hier ein halbes Dutzend meiner Postings ohne Vorwarnung und Rücksprache einfach mal gelöscht hat.

Die Löschung erfolgte mit Hinweis auf die Nutzungsbedingungen: die betreffenden Postings enthielten Links zu einer Freundschaftswerbungsseite.

Mag sein. Aber sicher nicht zu meinem Vorteil sondern als allgemeiner Hinweis. Solche Hinweise gehören UNBEDINGT hierher.
Im Idealfalle finden sich hier hilfreiche Hinweise zum Thema Kommunikation im weiteren Sinne.

Am 13.09.07 wurde auch eine entsprechende Email von forum@ versendet in der wir angekündigt haben weitere Postings mit diesem Link umgehend zu löschen.

Diese Mail erreichte mich erst nach der Löschung, da ich neben meinen sonstigen Pflichten auch mit einigen Texten fürs Forum beschäftigt war.
Ich checke meine Privatmails nicht alle 10 Minuten.

Auch wenn es nicht hierher gehört.
Eigentlich habe ich die private Mailnutzung mittlerweile weitgehend eingestellt. Habe ich übrigens auch mal gepostet.
Darum habe ich bei meinen Postings normalerweise eine aktuelle Telefonnummer angegeben. Vielleicht tue ich das später mal wieder.

Hätte es nicht genügt den störenden Link zu löschen, statt dem gesamten Text, der offenbar ansonsten akzeptabel war?

Lest Ihr eigentlich wirklich alles was hier geschrieben wird? Das ist echtes Heldentum *g*

Unsere Redaktion muss ich auch in Schutz nehmen, da diese nicht hier im Forum administriert.

OK, wer immer es war. Es war nicht nett und auch nicht nötig.

Es waren einige lange Texte dabei, deren Erstellung schon etwas Arbeit gemacht hat.
>
Das nimmt einem schon etwas die Motivation. Ich mag keine Willkür.

Das kann ich einerseits sehr gut verstehen, aber der Aussage das keine Vorwarnung erfolgte

Es war für mich im Effekt eine NACHwarnung.

und es sich um Willkür handelte muss ich unter Verweis auf die oben genannte Email und die Nutzungsbedingungen widersprechen.

Ich hatte nicht den Eindruck gegen die Nutzungsbedingungen zu verstossen. Insofern war ich etwas überrascht.
Aber selbst wenn es so wäre, hätte es genügt den "Anhang" zu löschen. Der Text selbst war ja nicht das Problem.

Bei weiterem Klärungsbedarf stehen wir gern per Email unter forum@teltarif.de zur Verfügung und würden uns sehr freuen Sie im Rahmen der Nutzungsbedingungen wieder als aktiven Nutzer begrüßen zu dürfen.

Nach Jahr und Tag unternehme ich mal nen neuen Anlauf.
Was zu diskutieren ist kann öffentlich geschrieben werden. Mein Teil jedenfalls.

Viele Grüße teltarif.de - Forumsadmin

CU

Ps. Diese Antwort wurde durch die Anweisung mal Pause zu machen um einen Tag aufgehalten. Das nervt.

Verbesserungsvorschlag:
• Das Limit abschaffen, so wie sonst ÜBERALL. Alternativ kann im Einzelfall entschieden werden. -ODER-
• Das Limit offen kommunizieren. Eine gut sichtbare Angabe über die Zahl der erlaubten Postings pro Zeiteiheit würde für Klarheit sorgen. Eine Benachrichtigung - spätestens nach der letzten erfolgreichen Eingabe - würde das erfolglose Schreiben des nächsten Beitrages ersparen.
• Das Limit zeitlich verhältnismässig kürzen. Statt zB 30 pro Tag besser 3 pro Stunde.
• Jedem Thread sein eigenes, evtl kleineres Limit. Wer mal grade Zeit zum Schreiben hat, schreibt durchaus gleichzeitig in verschiedenen Threads.

Ich habe am 01/10/08 im Laufe des Tages 12 Beiträge geschrieben. Der 13te -dieser- wurde blockiert. Ein so enges Limit halte ich für völlig überzogen.
Menü
[1.1.1.1.2.1.1.1] Forumsadmin antwortet auf 7VAMPIR
02.10.2008 16:54
Benutzer 7VAMPIR schrieb:
Na gut, dann reden wir mal drüber…

Mag sein. Aber sicher nicht zu meinem Vorteil sondern als allgemeiner Hinweis. Solche Hinweise gehören UNBEDINGT hierher.
Einmalig als Hinweis im Anbieterforum ist das OK, aber unter jedem Beitrag wird es zu Spam und wurde auch von anderen Nutzern, die uns darauf aufmerksam gemacht haben so empfunden.


Lest Ihr eigentlich wirklich alles was hier geschrieben wird?
Das ist echtes Heldentum *g*

Definitiv nicht. Über manche Dinge stolpert man zufällig und auf andere weisen uns Leser hin.


OK, wer immer es war. Es war nicht nett und auch nicht nötig.

Wir halten es schon für nötig unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen und werden das auch weiterhin tun.


Es war für mich im Effekt eine NACHwarnung.

Diesbezüglich kann ich Ihren Unmut verstehen, aber das können wir nicht für jeden Fall vorhersagen oder überprüfen.

Viele Grüße
teltarif.de - Forumsadmin
Menü
[1.1.1.1.2.1.1.1.1] 7VAMPIR antwortet auf Forumsadmin
05.10.2008 12:23
@Admin

Noch eine Frage:
Was ist mit der Mengenbeschränkung?

Weder ist geringe Zahl möglicher Beiträge ein Garant für Qualität, noch eine grosse Zahl ein Hinweis auf schlechte Qualität.

Je weniger desto besser?
Konsequent gedacht wäre es dann am besten den Mund zu halten.

Siehe auch aus letztem Beitrag hierzu:

Ps. Diese Antwort wurde durch die Anweisung mal Pause zu machen um einen Tag aufgehalten. Das nervt.

Verbesserungsvorschlag:
• Das Limit abschaffen, so wie sonst ÜBERALL. Alternativ kann im Einzelfall entschieden werden. -ODER-
• Das Limit offen kommunizieren. Eine gut sichtbare Angabe über die Zahl der erlaubten Postings pro Zeiteiheit würde für Klarheit sorgen. Eine Benachrichtigung - spätestens nach der letzten erfolgreichen Eingabe - würde das erfolglose Schreiben des nächsten Beitrages ersparen.
• Das Limit zeitlich verhältnismässig kürzen. Statt zB 30 pro Tag besser 3 pro Stunde.
• Jedem Thread sein eigenes, evtl kleineres Limit. Wer mal grade Zeit zum Schreiben hat, schreibt durchaus gleichzeitig in verschiedenen Threads.

Ich habe am 01/10/08 im Laufe des Tages 12 Beiträge geschrieben. Der 13te -dieser- wurde blockiert. Ein so enges Limit halte ich für völlig überzogen.

Zitat ENDE

Meine Anregung wäre die Qualität von Beiträgen mehr zu beachten. Die Quantität ist sicher kein geeignetes Kriterium.

Mindestens müsste die Beschränkung aber offener kommuniziert werden.

CU


Menü
[1.1.1.1.2.1.1.1.1.1] Beschder antwortet auf 7VAMPIR
05.10.2008 18:09
jau, du hast auch recht. eine diskussion kann man hier nicht führen, dast stimmt. ebenso in mehreren threads posten ist auch kaum möglich. falls man mal zeit hat (warum auch immer) kann man die hier im forum nicht verbringen. aus diesen gründen sind einige user nicht mehr hier oder auch nur noch sporadisch mit kurzen und knappen beiträgen. ich möchte mich hier nicht ausnehmen.

meiner meinung nach ist das forum hier immer schlechter geworden. leider auch viele artikel der redaktion... meine meinung!

mich haben deine "empfehlungen" und sms only und und und auch genervt. ich habs dir einmal gesagt und dann akzepiert. jedenfalls auch von mir ein welcome back ;-)

gruss
beschder

Menü
[1.1.1.1.2.1.1.1.1.1.1] 7VAMPIR antwortet auf Beschder
06.10.2008 00:14
Danke!

Ich masse mir nicht an genug Threads zu allen hier vertretenen Themen kontinuierlich zu lesen.
Daher ist mein Eindruck nur subjektiv und ausdrücklich nur auf die von mir beachteten Themenbereiche begrenzt.

Aber auch bei mir ist der Eindruck entstanden, dass die Einschränkenden Regeln das Niveau nicht gehoben haben. Eher bestätige ich Deinen Eindruck, dass qualifizierte Autoren abgewandert sind.
Die Gründe dafür kenne ich natürlich nicht.

Mich nervts jedenfalls gehörig.

Besonders die fehlende klare Ansage über die Grösse und andere Eigenschaften des Limits.

Meine Mindestforderung ist eine klare + zeitnahe Ansage über die erfolgte Sperre und deren Dauer.
Es ist extrem ärgerlich einen Beitrag zu verfassen und bei Fertigstellung erst über die Sperre informiert zu werden.
Aktuell antworten ist dann jedenfalls nicht mehr möglich.

Aus leidvoller Erfahrung speichere ich seit geraumer Zeit alle Beiträge lokal (Platte) bevor ich sie sende. Ich kann sie also nachliefern.
Aber wer will das?

Oder anders gefragt, wer will schon zu einem aktuellen Thema Diskussionsbeiträge im Tagestakt lesen.

Gibts sowas eigentlich sonst noch irgendwo? Ich habe das sonst noch nirgends gesehen.

Schade dass DEBITEL nicht lange gehalten hat… :-(

CU



Menü
[1.1.1.1.2.1.1.1.1.1.1.1] Base Allnet
Cindy75 antwortet auf 7VAMPIR
06.10.2008 10:32
die SMS-Flat lässt sich nicht mit der Allnet100 kombinieren. Und leider
lassen sich bei den Web-Tarifen auch die nicht genutzten Einheiten nicht auf
den nächsten Monat übertragen.
Flatrates gibt's nicht zum Nulltarif,aber 10 Euro (0,10ct/sms)sind das Nächstliegende und man muss bedenken das diese SMS in alle Netze geschrieben werden können, was andere nicht haben.
Oder man nimmt die SMS Allnet Flatrate für 25Euro wo man erstmal 3000 SMS schreiben kann in alle deutschen Netze , bei D1 und D2 zahlt man wesentlich mehr.
Menü
[…1.1.1.2.1.1.1.1.1.1.1.1] 7VAMPIR antwortet auf Cindy75
07.10.2008 08:34
Nimm doch dann lieber ne Discountkarte mit 9¢ je Min/SMS in alle Netze.
Ich nutze zum telefonieren die BASE WEBedition mit 10E für Telefonflat zu Draht & e+ (wie BASE2).
Dazu Discountkarte mit 9¢ für alles (andere).

Kein Verfall, im Gegenteil. Einheiten die man nicht braucht bezahlt man gar nicht erst.

CU
Menü
[1.1.1.1.2.1.1.1.1.1.1.2] Forumsadmin antwortet auf 7VAMPIR
06.10.2008 10:39
Benutzer 7VAMPIR schrieb:

Mich nervts jedenfalls gehörig.

Besonders die fehlende klare Ansage über die Grösse und andere Eigenschaften des Limits.

Die Aussage gibt es in der folgenden Ankündigung:
https://www.teltarif.de/forum/x-feedback/1836-...

Sie haben sich auch bereits an diesem Thread beteiligt.
Ich weiß, dass diese Info nicht ganz leicht zu finden ist, aber die Grenze wird auch nur sehr vereinzelt erreicht.

Meine Mindestforderung ist eine klare + zeitnahe Ansage über die erfolgte Sperre und deren Dauer.
Es ist extrem ärgerlich einen Beitrag zu verfassen und bei Fertigstellung erst über die Sperre informiert zu werden.

Das kann ich verstehen und nehme das als Verbesserungsvorschlag mit, jedoch ohne etwas zu versprechen. In der derzeitigen Lösung ist das nicht ganz einfach, da wir dann vor dem Erstellen des Beitrags auf den Login bestehen müssten.

Viele Grüße
teltarif.de - Forumadmin
Menü
[…1.1.1.2.1.1.1.1.1.1.2.1] Beschder antwortet auf Forumsadmin
06.10.2008 10:46
Benutzer Forumsadmin schrieb:

Sie haben sich auch bereits an diesem Thread beteiligt. Ich weiß, dass diese Info nicht ganz leicht zu finden ist, aber die Grenze wird auch nur sehr vereinzelt erreicht.

ja, nur warum ist das so? denkt mal drüber nach... ;-)



Meine Mindestforderung ist eine klare + zeitnahe Ansage über die erfolgte Sperre und deren Dauer.
Es ist extrem ärgerlich einen Beitrag zu verfassen und bei Fertigstellung erst über die Sperre informiert zu werden.

Das kann ich verstehen und nehme das als Verbesserungsvorschlag mit, jedoch ohne etwas zu versprechen.

das wird doch schon von anfang an gefordert.

gruss
beschder

ns: manchmal muss man zu seinen fehlern stehen
Menü
[…1.1.1.2.1.1.1.1.1.1.2.2] NicoFMuc antwortet auf Forumsadmin
06.10.2008 15:13
Benutzer Forumsadmin schrieb:
Benutzer 7VAMPIR schrieb:

Mich nervts jedenfalls gehörig.

Besonders die fehlende klare Ansage über die Grösse und andere Eigenschaften des Limits.

Die Aussage gibt es in der folgenden Ankündigung:
https://www.teltarif.de/forum/x-feedback/1836-...

Sie haben sich auch bereits an diesem Thread beteiligt. Ich weiß, dass diese Info nicht ganz leicht zu finden ist, aber die Grenze wird auch nur sehr vereinzelt erreicht.

Aha. Darum meint ihr das es deswegen besser geworden ist? Bzw. ihr meint das man sowas als Argument bringen kann *kopfschüttel*

Wenn diskutiert wird und man die Sperre erreicht, dann passiert das einmal und in Zukunft läßt man es halt Diskussionen hier zu führen! Das Forum ist in der Zeit nicht besser geworden (Meine Meinung) Und





die Beitragsanzahl ist auch runtergegangen. Aber nach über 1 Jahr meint ihr immer noch das wäre besser.
Man sollte sich echt überlegen seinen Account zu löschen.

Vor allem das in der ersten Antwort als dieses Thema von 7Vampir angesprochen wurde der Forumsadmin überhaupt nicht im Zitat darauf eingegangen ist finde ich nicht in Ordnung. Erst als er weitergebohrt hat kam eine Antwort. Sehr Seltsam...

Gruß
Nico
Menü
[…1.1.2.1.1.1.1.1.1.2.2.1] mobilfalke antwortet auf NicoFMuc
07.10.2008 12:47
Benutzer NicoFMuc schrieb:
Das Forum ist in der Zeit nicht besser geworden (Meine Meinung)

Also ich finde schon.Es ga eine Zeit,wo gewisse User von morgens bis abends ihren (immer den gleichen)Senf hier hinterlassen haben.




Menü
[…1.2.1.1.1.1.1.1.2.2.1.1] NicoFMuc antwortet auf mobilfalke
07.10.2008 12:53
Benutzer mobilfalke schrieb:
Benutzer NicoFMuc schrieb:
Das Forum ist in der Zeit nicht besser geworden (Meine Meinung)

Also ich finde schon.Es ga eine Zeit,wo gewisse User von morgens bis abends ihren (immer den gleichen)Senf hier hinterlassen haben.

Das stimmt, das war kurze Zeit so. So etwas kann man auch anders regeln und muss nicht dem kompletten Forum so einen "Maulkorb" verpassen.

Gruß
Nico
Menü
[…1.1.1.2.1.1.1.1.1.1.2.3] 7VAMPIR antwortet auf Forumsadmin
07.10.2008 08:28
Das Limit irgendwo in den Beiträgen zu plazieren ist ja nicht grade eine offene Kommunikation darüber.

Es sollte gut lesbar beim Absenden von Beiträgen sichtbar sein. Entweder auf der Formularmaske oder spätestens auf der Antwortseite.
Dort könnte ein aktueller Zähler über die noch verfügbaren Beiträge nutzen.

Wer eingeloggt ist sollte über die Zahl der noch möglichen Beiträge jederzeit Überblick haben.

Am Besten schafft Ihr das Limit einfach ab.

Macht doch mal ne Umfrage…
Ist doch Demokratie hier.

CU
Menü
[1.1.1.1.2.2] CGa antwortet auf 7VAMPIR
02.10.2008 10:13
Benutzer 7VAMPIR schrieb:
Hats tatsächlich jemand gemerkt… *g*

Nee, hatte mich etwas geärgert, dass die Redaktion hier ein halbes Dutzend meiner Postings ohne Vorwarnung und Rücksprache einfach mal gelöscht hat.
Es waren einige lange Texte dabei, deren Erstellung schon etwas Arbeit gemacht hat.

Das nimmt einem schon etwas die Motivation. Ich mag keine Willkür.

CU

Ist mir auch aufgefallen, dass du wieder da bist.

Wo ist denn deine HY-Nr im Footer?

Ach ja und ein alter Klassiker!

Der akt. Mobilfunkdiscounter meiner Wahl ist Simyo, jetzt mit abschaltbarer Mailbox! ;-)

Ich hab zZ Simyo und Congstar!

cu ChrisX
Menü
[1.1.1.1.2.2.1] mobilfalke antwortet auf CGa
02.10.2008 10:57
Benutzer CGa schrieb:
>
>

Der akt. Mobilfunkdiscounter meiner Wahl ist Simyo, jetzt mit abschaltbarer Mailbox! ;-)

Jo,das ganze war dann meistens länger als seine Beiträge:-))


Back from Hell
>

Menü
[1.1.1.1.3] 7VAMPIR antwortet auf 7VAMPIR
01.10.2008 15:04
29¢ sind schon brutal.

Aber der Trick liegt in der Kombination mit einer Discount Karte.
Draht und e+ mit BASE-WE, Rest & SMS mit Discount für 9¢.

Meine Frau hat monatlich ca 40Stunden (hauptsächlich Draht) auf der Liste. Da nutzen 1000Minuten nicht viel. *g*

Ich halte meine BASE No "geheim" um meine Privatsphäre zu schützen und gebe meine SIMYO No als öffentliche No (fast) jedem bekannt. Ich brauche also eh 2.

CU
Menü
[1.1.1.1.3.1] paeffgen antwortet auf 7VAMPIR
01.10.2008 17:37
Benutzer 7VAMPIR schrieb:
29¢ sind schon brutal.

Aber der Trick liegt in der Kombination mit einer Discount Karte.
Draht und e+ mit BASE-WE, Rest & SMS mit Discount für 9¢.

Mache ich im Prinzip genau so. Nur daß ich Fonic als "Ergänzungskarte" zu BASE nehme, weil die gleichzeitig als "Frontend" meines Festnetzersatzes (Genion uralt, Kenner wissen schon...) dient. Und das Samsung SGH D880 ist kein Superhandy, aber für den Hausgebrauch reicht es. So renne ich nur mit einem Handy durch die Gegend. Meine Leute kennen nur meine BASE-Nummer und die virtuelle Festnetznummer.
[...]
Menü
[1.1.1.1.3.1.1] 7VAMPIR antwortet auf paeffgen
01.10.2008 21:23
Genion ist ne gute Idee dafür. So machts meine Frau.

Ich nehme keine Festnetznummer mehr mit weil jeder mich für 9¢ per Discounter auf e+ anrufen kann. Wem es keine 9¢ wert ist mit mir zu reden darfs gerne lassen. Ich rufe auch brav zurück.

Ich sehe meinen Vorteil darin nur mein SIMYO mitzunehmen und mein BASE umzuleiten wenn ichs nicht unbedingt brauche.

Aber andere Kombinationen ergeben sicher auch Sinn.

CU
Menü
[2] tommy.cro antwortet auf Schilddruese
28.10.2008 13:37
Benutzer Schilddruese schrieb:
Hier ein Auszug aus der Website von Eplus: "Nicht genutzte All in Einheiten verfallen am Monatsende und bei Tarifwechsel."



Im Kunden-Portal kann man den Übertrag der All-In-Einheiten separat hinzubuchen. Kosten 2,90/mtl.
Menü
[2.1] chasperhead antwortet auf tommy.cro
28.10.2008 13:44
Benutzer tommy.cro schrieb:
Benutzer Schilddruese schrieb:
Hier ein Auszug aus der Website von Eplus: "Nicht genutzte All in Einheiten verfallen am Monatsende und bei Tarifwechsel."



Im Kunden-Portal kann man den Übertrag der All-In-Einheiten separat hinzubuchen. Kosten 2,90/mtl.

wo hast du das denn her? wäre mir ganz neu.
Menü
[2.1.1] tommy.cro antwortet auf chasperhead
28.10.2008 13:57
Im Kunden-Portal kann man den Übertrag der All-In-Einheiten separat hinzubuchen. Kosten 2,90/mtl.

wo hast du das denn her? wäre mir ganz neu.

Habe kürzlich für einen Bekannten einen aktuellen 150er All-In beauftragt und in seinem Kunden-Portal hat er jetzt die Möglichkeit diese Option zu buchen. Ich schicke dir gerne einen Screenshot.