Diskussionsforum
  • 28.06.2012 14:05
    der_inquisitor schreibt

    tun sie aber nicht

    UMTS1800 scheidet aus, weil es dafür überhaupt keine Hardware gibt.
    LTE - egal auf welchem Frequenzband - ist für die armen Schlucker viel zu teuer, sowohl was die Hardware als auch was die Anbindung angeht.
    Im übrigen macht es bei der derzeitigen Verbreitung von LTE1800-fähigen Terminals überhaupt keinen Sinn in den nächsten 2-3 Jahren etwas von ihrem 23 MHz breiten 1800er Frequenzspektrum in LTE umzuwidmen.
    Von daher ist das mal wieder eine völlig belanglose Meldung.