Diskussionsforum
Menü

Bundesweit ohne DSL?


15.10.2008 14:59 - Gestartet von cabal
Wie kann es Alice dsl bundewsweit geben wenn mein Freund nicht mal normales Tcom dsl bekommt?

Das sind doch mal wieder an den Haaren herbeigezogene Werbesprüche, von teltarif kopiert.

Und dann noch 5 Euro Aufpreis für Bitstrom oder wie das heisst.

Menü
[1] BjörnB antwortet auf cabal
15.10.2008 15:03
Benutzer cabal schrieb:
Wie kann es Alice dsl bundewsweit geben wenn mein Freund nicht mal normales Tcom dsl bekommt?

Wie im Artikel geschrieben: "Damit stehen die Komplettanschlüsse fortan in 95 Prozent der deutschen Haushalte ... zur Auswahl" - also nicht für wirklich jeden Haushalt.
Menü
[1.1] dirk123 antwortet auf BjörnB
15.10.2008 15:21
Und von den 95% ziehen wir nochmal gelogene 45% ab, dann sind wir bei 50%, ich glaube diese zahl ist real,oder ???


Benutzer BjörnB schrieb:
Benutzer cabal schrieb:
Wie kann es Alice dsl bundewsweit geben wenn mein Freund nicht mal normales Tcom dsl bekommt?

Wie im Artikel geschrieben: "Damit stehen die Komplettanschlüsse fortan in 95 Prozent der deutschen Haushalte ... zur Auswahl" - also nicht für wirklich jeden Haushalt.
Menü
[1.1.1] MarcoK antwortet auf dirk123
15.10.2008 21:08

Und von den 95% ziehen wir nochmal gelogene 45% ab, dann sind wir bei 50%, ich glaube diese zahl ist real,oder ???

Ja, denke ich auch... kann mich immer totlachen, wenn ich irgendwo was von "95%" Verfügbarkeit lese...

Wieso veröffentlicht eigentlich kein Anbieter eine Liste aller Städte und Strassen und Häuser wo DSL möglich ist? Ich glaub da liegt die Erklärung... weil das zu peinlich wäre, wenn auf einmal doch nur 50... 60% rauskommt..

Menü
[1.1.1.1] hotte antwortet auf MarcoK
16.10.2008 07:27
Wieso nochmal 45% abziehen? Das verstehe ich nicht. Falls man sich auf die Abfrage (Bestellung) auf der homepage bezieht, die hat gestern noch nicht funktioniert.


Benutzer MarcoK schrieb:

Und von den 95% ziehen wir nochmal gelogene 45% ab, dann sind wir bei 50%, ich glaube diese zahl ist real,oder ???

Ja, denke ich auch... kann mich immer totlachen, wenn ich irgendwo was von "95%" Verfügbarkeit lese...

Wieso veröffentlicht eigentlich kein Anbieter eine Liste aller Städte und Strassen und Häuser wo DSL möglich ist? Ich glaub da liegt die Erklärung... weil das zu peinlich wäre, wenn auf einmal doch nur 50... 60% rauskommt..

Menü
[1.1.1.1.1] cabal antwortet auf hotte
17.10.2008 15:42
Benutzer hotte schrieb:
Wieso nochmal 45% abziehen? Das verstehe ich nicht.


mit dsl light kommt man bei einem bitstream anschluss nicht weit.

laut anderen Meinungen wäre mindestens dsl 1500 nötig für eine halbwegs brauchbare Nutzung der Telefonie über die Datenleitung, wenn man nebenbei auch noch etwas surfen möchte.