Diskussionsforum
Menü

E-Plus: Sowas ist unseriös


23.06.2008 21:55 - Gestartet von Spam.General
Das macht man nicht.
Schon garnicht bei so nem bisschen IC ins FN.
Ich bin enttäuscht.
Menü
[1] RE: E-Plus: Richtig so!
EXTREM antwortet auf Spam.General
23.06.2008 22:03

einmal geändert am 23.06.2008 22:04
Benutzer Spam.General schrieb:
Das macht man nicht.
Schon garnicht bei so nem bisschen IC ins FN.
Ich bin enttäuscht.

Heul doch;-)

Mal im Ernst wer vor Abschluss seines Vertrages die AGB´s gelesen hätte wüsste das solche Dienste gesperrt werden können.

Aber naja ich ruf diesen Quatsch sowieso nicht an also ist es mir total egal.
Menü
[1.1] myselfme antwortet auf EXTREM
23.06.2008 23:16
Liebe Netzbetreiber und Provider. Bitte setzt Euch zusammen und plant einen vernünftigen Abschied aus diesen unsägliche Flatrates ! Sie dienen nicht dem normalen Nutzer, nein sie scahden ihm.

Nehmt wieder Inklusiv-Minuten, DatenVolumen und meinetwegen einzelne Dienst als absolute Flat (z.B. kostenpflichtige Downloads etc).

Dieser Flatratewahn ist nichts für viele unserer Mitbürger. Es gibt zuviele, die das was sie zuwenig verdienen gerne doppelt Fremden aus der tasche ziehen
Menü
[1.1.1] mattes007 antwortet auf myselfme
24.06.2008 10:17
Benutzer myselfme schrieb:
Liebe Netzbetreiber und Provider. Bitte setzt Euch zusammen und plant einen vernünftigen Abschied aus diesen unsägliche Flatrates ! Sie dienen nicht dem normalen Nutzer, nein sie scahden ihm.

STIMME ICH 100%ig ZU!!!

Nehmt wieder Inklusiv-Minuten, DatenVolumen und meinetwegen einzelne Dienst als absolute Flat (z.B. kostenpflichtige Downloads etc).

STIMME ICH 100%ig ZU!!!

Dieser Flatratewahn ist nichts für viele unserer Mitbürger. Es gibt zuviele, die das was sie zuwenig verdienen gerne doppelt Fremden aus der tasche ziehen

STIMME ICH 100%ig ZU!!!

Wieso nicht Mindestumsatz-Tarife ala Clever One, aber bitte nicht mit 30 Cent pro Minute.
Menü
[1.2] Spam.General antwortet auf EXTREM
23.06.2008 23:30
Kollegen. Es sind nicht nur die Base Leute (Flatrater) sondern alle Sim Karten somit alle Kunden betroffen.

Das kommt einer Zensur gleich.
Menü
[1.2.1] Beschder antwortet auf Spam.General
23.06.2008 23:36
zensur nur dann wenn in den agb´s nicht davor "gewarnt" wurde. es ist eigentlich nur konsequent alle tarifinhaber zu sperren. es könnten ja auch nur die flatratenutzer gesperrt werden und die anderen nicht um somit weiter umsatz zu generieren...

gruss
beschder

Menü
[1.2.1.1] chickolino antwortet auf Beschder
24.06.2008 07:28
Benutzer Beschder schrieb:
zensur nur dann wenn in den agb´s nicht davor "gewarnt" wurde. es ist eigentlich nur konsequent alle tarifinhaber zu sperren. es könnten ja auch nur die flatratenutzer gesperrt werden und die anderen nicht um somit weiter umsatz zu generieren...

gruss
beschder


ich denke es geht hier weniger um die sprach-chatlines als um Call Trough.

denn durch das Call trough werden dem Netzbetreiber Umsätze entfallen und genau die will sich jeder Netzbeteiber solange wie möglich erhalten - zumindest aber solange bis die werbeeinnahmen der Mobilfunkunternehmen die Mobilfunkerlöse ablösen können.

Es ist schon richtig was der E-Plus boss sagte in bezug auf google und deren Werbeeinnahmen bzw. das google noch keinem User eine Rechnung für eine Anfrage bei der Suchmaschiene geschickt hat.
Menü
[1.2.1.1.1] mattes007 antwortet auf chickolino
24.06.2008 10:20
Kann E-Plus nur zustimmen und auch verstehen.

Ich würde als Unternehmen auch so vorgehen. Es gibt doch auch in fast allen SIMs von E-Plus Flatrates (Aldi, Simyo, E-Plus, Base...)...selbst der T&M1000 ist eine Mischkalkulation und fast schon eine Flatrate.

Tendiere auch dazu von den Flat-Wahnsinn runter zu kommen und lieber sehr große Minutenpakete anzubieten.
Menü
[1.2.1.1.1.1] omo antwortet auf mattes007
24.06.2008 11:30
Benutzer mattes007 schrieb:
Kann E-Plus nur zustimmen und auch verstehen.

Aha. Du bist also dafür, Nummer für ALLE User zu sperren, auch wenn diese für die Gesprächsminute direkt bezahlen? Geht's noch?