Diskussionsforum
Menü

Frage zur Rechnung


11.06.2008 12:33 - Gestartet von kamischke
Björn Brodersen schrieb:

"Mit der neuen 4,95 Euro pro Monat kostenden Option sinken die Minutenpreise für Gespräche in die deutschen Handy-Netze von 22 Cent auf 9,9 Cent. Die Option rechnet sich gegenüber den Standard-Preisen ab monatlich 41 Telefonminuten vom heimischen Festnetzanschluss aus in die deutschen Mobilfunknetze."

4,95 € / 0,22 € = 22,5

Lt. meiner Rechnung würde man bereits ab 23 Minuten von der Mobiloption profitieren.
Habe ich einen *-Text übersehen oder der Redakteur evtl. nur falsch gerechnet?

76) TELE2 Mobil-Option für € 4,95 mtl. zusätzlich buchbar, Gespräche in alle dt. Mobilfunknetze 9,9 ct/Min statt 22 ct/Min.

http://www.tele2.de/Privatkunden/Surfen/DSL.aspx

Gruß Kamischke
Menü
[1] coolio01 antwortet auf kamischke
11.06.2008 12:47
Benutzer kamischke schrieb:

4,95 € / 0,22 € = 22,5

Lt. meiner Rechnung würde man bereits ab 23 Minuten von der Mobiloption profitieren.
Habe ich einen *-Text übersehen oder der Redakteur evtl. nur falsch gerechnet?

76) TELE2 Mobil-Option für € 4,95 mtl. zusätzlich buchbar, Gespräche in alle dt. Mobilfunknetze 9,9 ct/Min statt 22 ct/Min.

Der Redakteur hat schon richtig gerechnet. Bei 23 Minuten kämen ja auch noch die Kosten von 9,9 ct/Min hinzu.
Die Ersparnis pro Min beträgt 12,1 ct.
4,95 € / 0,121 € = 41

Coolio

Menü
[1.1] kamischke antwortet auf coolio01
11.06.2008 13:50
Benutzer coolio01 schrieb:

Der Redakteur hat schon richtig gerechnet. Bei 23 Minuten kämen ja auch noch die Kosten von 9,9 ct/Min hinzu.
Die Ersparnis pro Min beträgt 12,1 ct.
4,95 € / 0,121 € = 41

Coolio

Danke Coolio.
Ok,das war dann wohl mein Fehler, denn die Extragebühr hatte ich bei meiner Rechnung zur Mobiloption von Tele 2 leider nicht bedacht.
Ich ging davon aus, das der Preis der Mobiloption von 4,95 EUR wie bei der Festnetz zu Mobiloption der Telekom gleich auf die Verbindungsumsätze mit angerechnet werden:

Die Telekom-Option Festnetz zu Mobil ermöglicht bei einem monatlichen Mindestumsatz von 4 Euro Gespräche zu 12,9 Cent/Min. in alle dt. Mobilfunknetze.

Mindestlaufzeit: 1 Monat
Kündigungsfrist: 6 Werktage
Verfügbar: bundesweit
Gültig ab: 19.05.2008
Zeittakt: 60/60

https://www.teltarif.de/a/telekom/festzumobil-...

"Mindestumsatz für Verbindungen der Deutschen Telekom zu den Mobilfunknetzen von T-Mobile, Vodafone D2, E-Plus, O2 Germany, vistream und ring

Dem Kunden wird ein vereinbarter Mindestumsatz für Verbindungen der Deutschen Telekom zu den Mobilfunknetzen von T-Mobile, Vodafone D2, E-Plus, O2 Germany, vistream und ring von 3,36 EUR (ohne USt) bzw. 4,00 EUR (mit USt) je Kalendermonat und je Anschluss berechnet.
Der Mindestumsatz wird mit den tatsächlichen Verbindungspreisen für Verbindungen der Deutschen Telekom zu den Mobilfunknetzen von T-Mobile, Vodafone D2, E-Plus, O2 Germany, vistream und ring verrechnet."

http://www.t-home.de/dlp/agb/33369.pdf


Dem scheint dann bei Tele2 nicht so zu sein, daher für die meisten im Vergleich zur Telekom uninteressant.
Tele2 würde sich rechnerisch im Vergleich zur Telekom somit erst ab 165 Min. lohnen:

4,95 EUR / [0,129-0,099= 0,03 EUR] = 165

Gruß Kamischke