Diskussionsforum
Menü

Einschlägige Online-Foren?


31.05.2008 23:21 - Gestartet von niknuk
Das "einschlägigste" Online-Forum für Alice-Kunden dürfte wohl http://www.hansenet-user-forum.de sein. Und dort wurde noch nicht von einer "Kündigungswelle" berichtet. Aber das kann ja noch kommen.

Davon abgesehen sollte Teltarif schon in der Beitrags-Überschrift klarstellen, dass die Kündigungen nur Kunden mit *Auslands*flatrates betreffen. Sonst glauben womöglich auch Kunden mit einer Flatrate ins deutsche Festnetz, dass sie demnächst gekündigt werden.

Gruß

niknuk
Menü
[1] iago antwortet auf niknuk
31.05.2008 23:44

einmal geändert am 31.05.2008 23:46
Benutzer niknuk schrieb:
Das "einschlägigste" Online-Forum für Alice-Kunden dürfte wohl http://www.hansenet-user-forum.de sein. Und dort
wurde noch nicht von einer "Kündigungswelle"
berichtet.

Dann solltest Du mal genauer schauen:
http://www.hansenet-user-forum.de/viewtopic.php?t=19283
http://www.onlinekosten.de/forum/showthread.php?t=109226
http://www.onlinekosten.de/forum/showthread.php?t=108280
http://www.alice-community.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=736

Genug "einschlägige" Foren für Dich?

Davon abgesehen sollte Teltarif schon in der Beitrags-Überschrift klarstellen, dass die Kündigungen nur Kunden mit *Auslands*flatrates betreffen. Sonst glauben womöglich auch Kunden mit einer Flatrate ins deutsche Festnetz, dass sie demnächst gekündigt werden.

Flatratekündigung ist Flatratekündigung - und wer garantiert, dass Alice das nicht auch auf Festnetz-Flats ausweitet? Dank kurzer MVLZ können sie sich dort genauso die Vieltelefonierer rausspicken und ordentlich rausschmeißen. Vielleicht war das erstmal nur ein Test, wie viele sich wehren: Wie heißt es so schön "wehret den Anfängen!"
Menü
[1.1] niknuk antwortet auf iago
01.06.2008 00:58
Benutzer iago schrieb:
Benutzer niknuk schrieb:
Das "einschlägigste" Online-Forum für Alice-Kunden dürfte wohl http://www.hansenet-user-forum.de sein. Und dort wurde noch nicht von einer "Kündigungswelle" berichtet.

Dann solltest Du mal genauer schauen:
http://www.hansenet-user-forum.de/viewtopic.php?t=19283

Einschlägiges Forum, aber nur *ein* Fall. Also keine Kündigungswelle.

http://www.onlinekosten.de/forum/showthread.php?t=109226 http://www.onlinekosten.de/forum/showthread.php?t=108280

Kein einschlägiges Forum, und außerdem nur 2 Fälle. Ich kann immer noch keine Kündigungswelle erkennen. Zumal in diesen Foren nur auf Beiträge auf teltarif.de und eben jenen einen Fall im Hansenet-Userforum verwiesen wird.

http://www.alice-community.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=73

Nur 1 Fall. "Kündigungswelle" sieht für mich anders aus. Die rollt wohl erst an, oder?

Abgesehen davon: Hansenet tut nichts ungesetzliches. Sie kündigen einfach frist- und AGB-gerecht, und gut ist.

Gruß

niknuk
Menü
[1.1.1] iago antwortet auf niknuk
01.06.2008 01:51

einmal geändert am 01.06.2008 01:53
Benutzer niknuk schrieb:

Einschlägiges Forum, aber nur *ein* Fall. Also keine Kündigungswelle.

Du hast schon alles gelesen, oder? Das ist nicht nur *ein* Fall der dort besprochen wird, in dem Thread melden sich mehrere Leute. Pro Fall ein Thread würde sicherlich jedem Forenmoderator ausserordentlich gefallen.

http://www.onlinekosten.de/forum/showthread.php?t=109226 http://www.onlinekosten.de/forum/showthread.php?t=108280

Kein einschlägiges Forum, und außerdem nur 2 Fälle.

Ich glaub die Page Impressions des Forums dürften da eine etwas andere Sprache sprechen...

http://www.alice-community.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=73

Nur 1 Fall. "Kündigungswelle" sieht für mich anders aus. Die rollt wohl erst an, oder?

Anscheinend sind Fanboys mit einer besonderen Leseschwäche ausgestattet, wenn es um den eigenen glorifizierten Anbieter geht: Da du auch hier wieder nicht gelesen hast - dort melden sich wiederum mehrere Leute, darüber hinaus wird in diesem Thread sogar eine Fallzahl genannt von einem Kundenberater, der von mindestens 250 Fällen ausgeht, ein paar Beiträge darunter wird dieser - wiederum anscheinend von einem Alice-MA - korrigiert, da es 10mal soviele wären!!
Wenn das keine Kündigungswelle ist dann weiß ich auch nicht, zumal sicherlich nicht jeder der gekündigt wurde sich in einem Forum meldet...

Abgesehen davon: Hansenet tut nichts ungesetzliches. Sie kündigen einfach frist- und AGB-gerecht, und gut ist.

Frage mich ob du sie immer noch verteidigst, wenn es mal - Gott bewahre - dich erwischt, den Alice dank der kurzen MVLZ *ordentlich* kündigt...
Menü
[1.1.1.1] CGa antwortet auf iago
01.06.2008 02:01
Benutzer iago schrieb:

Frage mich ob du sie immer noch verteidigst, wenn es mal - Gott bewahre - dich erwischt, den Alice dank der kurzen MVLZ *ordentlich* kündigt...

Ironie an:
Das wird interessant, da ich Niknuks Beträge fast nur noch überfliegen muss, da es zu 100% eh nur immer um Alice geht! (Niknuk kannst du in TT auch mal über was anderes schreiben als Alice? Ist nicht böse gemeint!) Er scheint mit ihr wirklich verheiratet zu sein, dumm nur das sie sich auch binnen eines Monats ohne Angabe von Gründen von ihm scheiden lassen kann!
Ironie aus:

cu ChrisX