Diskussionsforum
Menü

Oh, ärgerlich für Immobilienmakler *haha*


24.11.2010 09:01 - Gestartet von securityman
Ich zitiere mal teltarif.de:
>Wenig erfreut zeigen sich auch Immobilienmakler. Für sie wäre Street View ein gutes Instrument, um potenziellen Mietern und Käufern die Außenansicht ihrer Häuser und die Umgebung zu zeigen. Dass ist aber nur solange durch Street View unabhängig möglich, wie die betreffenden Häuser nicht verpixelt sind. Eigene Fotos wären eine Alternative, könnten jedoch durch den Makler "aufgehübscht" sein. <


Ja, wenn denn der Makler sich überhaupt in die Gegend wagt! Es gibt ja bekanntlich Stadtteile, da sind in einigen Strassen solche Maklerleute gar nicht gerne gesehen, und müssen fürchten, mitsamt ihrem großen dicken Auto mit Gegenständen beworfen zu werden - durch empörte Anwohner...