Diskussionsforum
Menü

die lernen es nicht


21.04.2008 19:40 - Gestartet von cosmic
die lernen es wirklich nicht, die tarife sind zum heulen.

einfach pripaidfkarte kaufen und in alle netze für 9cent/min tel kommt noch immer billger.

100min = 9 € lol zum vergleich 50min für 9,95€ bei td1 lachhaft.
Menü
[1] BusinessPhone antwortet auf cosmic
21.04.2008 19:49
Benutzer cosmic schrieb:
die lernen es wirklich nicht, die tarife sind zum heulen.

einfach pripaidfkarte kaufen und in alle netze für 9cent/min tel kommt noch immer billger.

100min = 9 € lol zum vergleich 50min für 9,95€ bei td1 lachhaft.

Die Wochendflat darf man dann aber nicht unterschlagen.
Menü
[2] Flo1987 antwortet auf cosmic
21.04.2008 21:52
Benutzer cosmic schrieb:
die lernen es wirklich nicht, die tarife sind zum heulen.

einfach pripaidfkarte kaufen und in alle netze für 9cent/min tel kommt noch immer billger.

100min = 9 € lol zum vergleich 50min für 9,95€ bei td1 lachhaft.


Ich glaube eher, die Nutzer lernen es nicht! Guck z.b. mal bei Fonic! Ruf mal dort bitte die Kundenhotline an, da wirst du arm bei! T-Mobile hat nen Super Kundenservice, der noch dazu kostenlos ist! Selbst wenn du mir jetzt kommst, das man ja bei Fonic ne Mail schreiben kann! Dann probiers aus! Nur zu! Deine Frage wird in keinster Weise beantwortet, du erhälst Textbausteine zurück, die nichts mit der Frage zu tun haben. Soviel zu "die lernen es nicht"

Lern du erstmal junge!
Menü
[2.1] andy 200 antwortet auf Flo1987
22.04.2008 09:35
Benutzer Flo1987 schrieb:
Benutzer cosmic schrieb:
die lernen es wirklich nicht, die tarife sind zum heulen.

einfach pripaidfkarte kaufen und in alle netze für 9cent/min tel kommt noch immer billger.

100min = 9 € lol zum vergleich 50min für 9,95€ bei td1 lachhaft.


Ich glaube eher, die Nutzer lernen es nicht! Guck z.b. mal bei Fonic! Ruf mal dort bitte die Kundenhotline an, da wirst du arm bei! T-Mobile hat nen Super Kundenservice, der noch dazu kostenlos ist! Selbst wenn du mir jetzt kommst, das man ja bei Fonic ne Mail schreiben kann! Dann probiers aus! Nur zu! Deine Frage wird in keinster Weise beantwortet, du erhälst Textbausteine zurück, die nichts mit der Frage zu tun haben.
Soviel zu "die lernen es nicht"

Lern du erstmal junge!

Kommt immer darauf an - wenn man sonst keinen hat mit dem man telefonieren kann, ruft man eben die Hotline an (reimt sich sogar).
Nee mal ganz ehrlich - wie oft braucht man die Hotline und man bedenke Prepaid kann man sich immer neu holen.Besser als einen 2 Jahres Vertrag auf dem man festsitzt wenn sich woanders die Minutenpreise nach unten bewegen.

Gruß Andy
Menü
[2.1.1] Robert Beloe antwortet auf andy 200
22.04.2008 09:48
Benutzer andy 200 schrieb:

Kommt immer darauf an - wenn man sonst keinen hat mit dem man telefonieren kann, ruft man eben die Hotline an (reimt sich sogar).
Nee mal ganz ehrlich - wie oft braucht man die Hotline und man bedenke Prepaid kann man sich immer neu holen.

Mir leuchtet das Argument mit den Hotlinekosten auch nicht ein. Bei Festnetztelefonie und DSL-Anbietern ist das etwas anderes - denn da kann es schon mal zu Störungen und Anfangsschwierigkeiten kommen, da ist eine kostenpflichtige Hotline schon sehr ärgerlich. Aber im Mobilfunk?

Besser als einen 2 Jahres Vertrag auf dem man festsitzt wenn sich woanders die Minutenpreise nach unten bewegen.

Wobei man doch bei SimOnly-Verträgen recht einfach innerhalb des Angebots des Vertragspartners wechseln kann, oder sehe ich das falsch?

Gruß RB
Menü
[2.1.1.1] Antinoos antwortet auf Robert Beloe
22.04.2008 15:44
Benutzer Robert Beloe schrieb:
Mir leuchtet das Argument mit den Hotlinekosten auch nicht ein. Bei Festnetztelefonie und DSL-Anbietern ist das etwas anderes - denn da kann es schon mal zu Störungen und Anfangsschwierigkeiten kommen, da ist eine kostenpflichtige Hotline schon sehr ärgerlich. Aber im Mobilfunk?

Jein.

Manchmal BRAUCHT man die Hotline, und zwar SOFORT.

Beispiel erst von letztens: Ich habe mir (eigentlich nur wegen des Handys) so ein XtraPac mit dem Sagem my220X gekauft. Bitte jetzt keine oberschlauen Kommentare von wegen: "Was willste mit so'ner Schrottgurke?" - ich finde gerade dieses "Billigst"-Handy aus diversen Gründen recht gut (z.B. wegen des Nur-Netz-Locks: dort sollte "eigentlich" meine congstar-SIM rein), und 14,99 € inkl. Xtra-SIM waren ein top Preis. Dann stand da auch noch eine Xtra-Karte mit recht cooler Nummer (0150/wxwxyzzz) rum - nur: der Händler (die "Elektronik-Apotheke" mit dem blaugelben "C" ;-/ ...) bot die Karte nur im "Nonstop"-Tarif an - alles Bitten, Betteln und Flehen half nicht: "Geht nicht!"

Okay, genommen - und SOFORT (1 min später) die D1-Hotline (die bekannte Festnetznummer in Bonn, die auch bei Xtra hilft) angerufen und die Karte auf "XtraCard" umstellen lassen, damit das Guthaben nicht wegen der monatlichen Grundgebühr verschwindet. Hat der nette Hotliner SOFORT gemacht (und statt 5,00 € hat die Karte jetzt sogoar 5,01 € Guthaben, da er für die bereits für "Nonstop" abgebuchten 99 Cent einen ganzen Euro zurückgebucht hat ;-) und mir auch gleich noch ein Auftragsformblatt "Besitzerwechsel" per Post zukonmmen lassen.

Per Mail hätten die gar nicht verstanden, was ich will.

Kosten für den Anruf: 5 Minuten mit meiner D1-Max-Karte, also 0 Cent. SO läuft SERVICE! :-)

-Antinoos
Menü
[2.1.1.1.1] andy 200 antwortet auf Antinoos
23.04.2008 10:53
Benutzer Antinoos schrieb:


Per Mail hätten die gar nicht verstanden, was ich will.

Kosten für den Anruf: 5 Minuten mit meiner D1-Max-Karte, also 0 Cent. SO läuft SERVICE! :-)

-Antinoos

Und jetzt brauchst du vermutlich die Hotline Jahre nicht und bezahlst T-Mobile Mondpreise.
Nee Danke.

Menü
[2.1.1.1.2] Eplusler antwortet auf Antinoos
23.04.2008 11:41
Benutzer Antinoos schrieb:
>

Per Mail hätten die gar nicht verstanden, was ich will.

Da hattest Du aber nicht gerade ein großes Vertrauen zu deinem Anbieter:-))

Kosten für den Anruf: 5 Minuten mit meiner D1-Max-Karte, also 0 Cent. SO läuft SERVICE! :-)

Hab in den letzten 4 Jahren nicht einmal die HL gebraucht!

So läuft SERVICE noch besser:-))

-Antinoos
Menü
[2.1.1.1.3] marbri antwortet auf Antinoos
23.04.2008 13:06
Funktioniert das Sagem-Handy mit der Congstar-SIM-Karte?

Gruß Marbri
Menü
[2.2] StevenWort antwortet auf Flo1987
24.04.2008 03:27
Benutzer Flo1987 schrieb:
Ich glaube eher, die Nutzer lernen es nicht! Guck z.b. mal bei Fonic! Ruf mal dort bitte die Kundenhotline an, da wirst du arm bei! T-Mobile hat nen Super Kundenservice, der noch dazu kostenlos ist! Selbst wenn du mir jetzt kommst, das man ja bei Fonic ne Mail schreiben kann! Dann probiers aus! Nur zu! Deine Frage wird in keinster Weise beantwortet, du erhälst Textbausteine zurück, die nichts mit der Frage zu tun haben.
Soviel zu "die lernen es nicht"

Lern du erstmal junge!

Und wieder Käse, aber hauptsache du hast jemand angemeckert.
Fonic hat genauso einen guten / schlechten Kundenservice wie T-Mobile, nur das er nicht kostenlos ist.

Bei T-Mobile erhält man genauso Textbausteine wie bei Fonic.
Und die Mails sind auch genau gleich schnell beantwortet.
Alles selbst ausprobiert.
Menü
[3] maurice1332002 antwortet auf cosmic
21.04.2008 22:03
Benutzer cosmic schrieb:
die lernen es wirklich nicht, die tarife sind zum heulen.

einfach pripaidfkarte kaufen und in alle netze für 9cent/min tel kommt noch immer billger.

100min = 9 € lol zum vergleich 50min für 9,95€ bei td1 lachhaft.

Da unterschlägst du aber mal "so eben" die 11520 Inclusiv Minuten je Monat, die du bei T-Mobile kostenfrei am Wochenende ins Festnetz und Netzintern vertelefonieren kannst!

So gesehen sind die 100 min für 9€ oberlol...
Menü
[3.1] cosmic antwortet auf maurice1332002
21.04.2008 22:31
Benutzer maurice1332002 schrieb:
Benutzer cosmic schrieb:
die lernen es wirklich nicht, die tarife sind zum heulen.

einfach pripaidfkarte kaufen und in alle netze für 9cent/min tel kommt noch immer billger.

100min = 9 € lol zum vergleich 50min für 9,95€ bei td1 lachhaft.

Da unterschlägst du aber mal "so eben" die 11520 Inclusiv Minuten je Monat, die du bei T-Mobile kostenfrei am Wochenende ins Festnetz und Netzintern vertelefonieren kannst!

So gesehen sind die 100 min für 9€ oberlol...

trotzdem schwachsinn es gibt auch mo-fr was will ich am we tel???

deutschland sollte sich mal ein beispeil an österreich nehmen

20-25euro im monat egal wohin für 0,00 cent tel + 5euro sms flat dann is feiereabend ;-)
Menü
[3.1.1] texter antwortet auf cosmic
21.04.2008 22:44
Warum ziehst du nicht hin?
Menü
[3.2] Antinoos antwortet auf maurice1332002
22.04.2008 15:54
Benutzer maurice1332002 schrieb:
Da unterschlägst du aber mal "so eben" die 11520 Inclusiv Minuten je Monat, die du bei T-Mobile kostenfrei am Wochenende ins Festnetz und Netzintern vertelefonieren kannst!

:-)

Des weiteren:

* Vertrag, mit KOSTENLOSER Hotline.

* für die, die's brauchen: Handykredit bei Bedarf inkölusive: 24 Monate a 10,- € für "das Traumhandy[tm]"

etc.

So gesehen - ein tolles Angebot.

Es fehlt nur noch KOSTENGÜNSTG (also z.B. für 12,99 statt 9,99 €, d.h. nur für 3,- statt 5,- € Aufpreis) "T-Mobile@home" als Zubuchoption, und das wäre ein absoluter Knaller-Tarif!

So gesehen sind die 100 min für 9€ oberlol...

Du sagst es!

-Antinoos
Menü
[4] efteris antwortet auf cosmic
21.04.2008 23:05
Wer heutzutage 20 cent für eine minute telefonieren zahlt und sich noch dazu 24 mon. vertrag andrehen lässt ohne subventionierung, ist dumm oder über 70!... nichts weiter.

Menü
[4.1] cosmic antwortet auf efteris
21.04.2008 23:13
Benutzer efteris schrieb:
Wer heutzutage 20 cent für eine minute telefonieren zahlt und sich noch dazu 24 mon. vertrag andrehen lässt ohne subventionierung, ist dumm oder über 70!... nichts weiter.


jepp, sehe ich genauso lol
Menü
[4.1.1] Florida Rolf antwortet auf cosmic
22.04.2008 01:34
Benutzer cosmic schrieb:
Benutzer efteris schrieb:
Wer heutzutage 20 cent für eine minute telefonieren zahlt und sich noch dazu 24 mon. vertrag andrehen lässt ohne subventionierung, ist dumm oder über 70!... nichts weiter.


jepp, sehe ich genauso lol

Den über 70 jährigen kann es doch egal sein, weil Ihr Intelligenzbolzen es in irgend einer Weise sowieso mitbezahlt.
Menü
[4.1.2] yellocop antwortet auf cosmic
22.04.2008 10:12
Benutzer cosmic schrieb:
Benutzer efteris schrieb:
Wer heutzutage 20 cent für eine minute telefonieren zahlt und sich noch dazu 24 mon. vertrag andrehen lässt ohne subventionierung, ist dumm oder über 70!... nichts weiter.


jepp, sehe ich genauso lol

Tja bei 80 Mio Einwohner da gibt es bestimmt genug DUMME, und damit rechnet ja T-Mobile, und die Leute die den Vertrag hier abgeschlossen haben, glaube sie haben ein Schnäppchen gemacht.
Solche Verträge gehen immer auf.
Menü
[4.1.2.1] Robert Beloe antwortet auf yellocop
22.04.2008 10:19
Benutzer yellocop schrieb:

Tja bei 80 Mio Einwohner da gibt es bestimmt genug DUMME, und damit rechnet ja T-Mobile, und die Leute die den Vertrag hier abgeschlossen haben, glaube sie haben ein Schnäppchen gemacht. Solche Verträge gehen immer auf.

Es gibt nicht nur Dumme, sondern es gibt auch sehr viele Menschen, die sich mit dem Thema Mobilfunktarife einfach nicht beschäftigen (was ich sehr gut verstehen kann), die aber dennoch auf ein mobiles Telefon angewiesen sind und dann wegen der Bekanntheit der Marke entweder zu T-Mobile oder Vodafone gehen. Ich bin mir sicher, dass auf diese Weise sehr viele Verträge für D1 und D2 zustande kommen.

Und solange die monatlichen Kosten einigermaßen in Grenzen halten, merkt man ja auch gar nichts. Ich habe auch erst angefangen, mich damit zumindest etwas zu beschäftigen, als ich aus beruflichen Gründen für ein halbes Jahr nach Großbritannien musste und meine Handyrechnungen mit einem Mal astronomische Größen annahmen. Vorher waren mir Mobilfunkrechnungen so gut wie egal, und die Tarifstrukturen waren mir damals ohnehin ein Rätsel und interessierten mich nicht. (Eben weil sie stets in einer annehmbaren Höhe blieben.)
Menü
[4.1.2.1.1] Flo1987 antwortet auf Robert Beloe
23.04.2008 00:14

einmal geändert am 23.04.2008 00:16
Ey, über einige von euch könnt ich mich nur aufregen! Ich komme aus dem Bereich und bin nicht gerade unwissend auf dem Gebiet Telekommunikation! Was Ihr das schreibt ist teilweise so nen großer Müll, dass mir gleich das kotzen kommt. Ihr schreibt was, wo von Ihr gar keine Ahnung habt. Und begreift echt gar nichts. Naja, das sind typische Kunden, wie ihr euch gebt! Wissen von nichts, denken sie haben ahnung, und dann rumheulen, weil man ja ach so viele schulden hat und sich gar keinen handyvertrag leisten kann, sondern sich prepaid packs kauft, und den simlock illegal entfernt, um nen günstiges handy zu bekommen.
Menü
[4.1.2.1.1.1] Robert Beloe antwortet auf Flo1987
23.04.2008 07:28
Benutzer Flo1987 schrieb:
Ey, über einige von euch könnt ich mich nur aufregen! Ich komme aus dem Bereich und bin nicht gerade unwissend auf dem Gebiet Telekommunikation! Was Ihr das schreibt ist teilweise so nen großer Müll, dass mir gleich das kotzen kommt. Ihr schreibt was, wo von Ihr gar keine Ahnung habt. Und begreift echt gar nichts. Naja, das sind typische Kunden, wie ihr euch gebt! Wissen von nichts, denken sie haben ahnung, und dann rumheulen, weil man ja ach so viele schulden hat und sich gar keinen handyvertrag leisten kann, sondern sich prepaid packs kauft, und den simlock illegal entfernt, um nen günstiges handy zu bekommen.

Nichts davon habe ich je gemacht. Ich habe nur darauf hingewiesen, dass T-Mobile ebenso wie T-Home viele Kunden bekommt, weil die Marke so weitverbreitet, vertraut und meinetwegen 'stark' ist. Es gibt nun mal viele, die sich mit dem Thema 'Mobilfunktarife' nicht beschäftigen und die nicht nach dem allergünstigsten, sondern nach dem Produkt eines Anbieters suchen, der ihnen schon bekannt ist.

Und so war das vor Jahren eben bei mir (und auch bei vielen Freunden von mir): Ich brauchte mit einem Mal ein Handy und bin in den nächsten D2-Shop gegangen, weil D2 mir ein Begriff war. Ich will solches Verhalten nicht loben oder kritisieren, sondern nur sachlich zu beschreiben versuchen, wie die D-Netz-Anbieter einen Großteil ihrer Kunden bekommen.
Menü
[4.1.2.1.1.1.1] Flo1987 antwortet auf Robert Beloe
23.04.2008 10:41
hey, mach dir keine sorgen. Dich mein ich gar nich ;)
Menü
[4.1.2.1.1.2] andy 200 antwortet auf Flo1987
23.04.2008 11:07
Benutzer Flo1987 schrieb:
Ey, über einige von euch könnt ich mich nur aufregen! Ich komme aus dem Bereich und bin nicht gerade unwissend auf dem Gebiet Telekommunikation! Was Ihr das schreibt ist teilweise so nen großer Müll, dass mir gleich das kotzen kommt. Ihr schreibt was, wo von Ihr gar keine Ahnung habt. Und begreift echt gar nichts. Naja, das sind typische Kunden, wie ihr euch gebt! Wissen von nichts, denken sie haben ahnung, und dann rumheulen, weil man ja ach so viele schulden hat und sich gar keinen handyvertrag leisten kann, sondern sich prepaid packs kauft, und den simlock illegal entfernt, um nen günstiges handy zu bekommen.

Du bist nicht unwissen im Bereich vom Telekomunikation sondern unwissen im Bereich - UMGANG MIT MENSCHEN ! hoffentliche gerate ich nicht mal an so einen .
!Typisch Kunden! heißt das die dir deine Brötchen finanzieren.
Also sei mal schön leise und ziehe dir Mutti´s Decke wieder uber den Kopf.
Menü
[4.1.2.1.1.2.1] Grayhound antwortet auf andy 200
23.04.2008 13:31
Es wird immer Waren und Dienstleistungen geben, die sich im Preis unterscheiden. Und so wie ein Auto mich im Prinzip nur von A nach B bringen kann, werden trotzdem teure und nicht so teure Autos gekauft. Sie unterscheiden sich nur den angebotenen Komfort, und manches Zubehör gibt es nur für das teurere Auto. So ähnlich sehe ich das auch bei den Mobilfunktarifen. Der eine Nutzer will einfach nur billig telefonieren, der andere möchte sich seine Zusatzleistungen nicht einzeln "zusammen sammeln" und lieber alles aus einer Hand(bei mir zum Beispiel Blackberry und Datenpaket), mit einem guten Service und guter Netzverfügbarkeit. Ich habe einfach keine Lust, dauernd auf irgendwelche Billigangebote zu lauern. Darum bin ich aber nicht "über 70" oder doof oder was auch immer. Es ist mir einfach egal, ob das nun 10 oder 20 Euro mehr kostet. Dafür ist einfach.

Noch was zum Niveau dieser Diskussion: Warum wird jemand, der bei diesem Thema mal anders als mancher Schreiber denkt, hier fast unter der Gürtellinie angegangen. Ich setze grundsätzlich erst einmal voraus, dass jeder für sein Tun und Handeln seine Gründe hat. Warum wird das nicht einfach akzeptiert? Alles andere kostet doch nur unnütze Energie. Das Forum ist zum diskutieren und nicht zum Frust abbauen.
Menü
[4.1.2.1.1.2.1.1] andy 200 antwortet auf Grayhound
23.04.2008 15:48
Und warum schreibst du mir das alles ?
Die Gürtellinie hat wohl mit seinen Audrücken erst mal der benutzt dem ich geschrieben habe!und nicht anders.
Etwas verdrehen gehört auch nicht ins Forum.

Übrigens halte ich es genauso wie du mit meiner Wahl an Qualität.
Außer beim Handy - wer da nicht gerade dieses beruflich nutzt, kann mir nicht erzählen das er diese ganzen Zusatzfunktionen wirklich braucht.Aber es soll natürlich jedem gegönnt sein.

Gruß Andy
Menü
[4.1.2.1.1.2.1.1.1] Grayhound antwortet auf andy 200
23.04.2008 16:07
Sorry Andi, ich habs bei Dir angehängt. Hab an der falschen Stelle auf Antwort gedrückt. War mein Fehler. OK?
Menü
[4.1.2.1.1.3] StevenWort antwortet auf Flo1987
24.04.2008 03:33
Benutzer Flo1987 schrieb:
Ey, über einige von euch könnt ich mich nur aufregen! Ich komme aus dem Bereich und bin nicht gerade unwissend auf dem Gebiet Telekommunikation! Was Ihr das schreibt ist teilweise so nen großer Müll, dass mir gleich das kotzen kommt. Ihr schreibt was, wo von Ihr gar keine Ahnung habt. Und begreift echt gar nichts. Naja, das sind typische Kunden, wie ihr euch gebt! Wissen von nichts, denken sie haben ahnung, und dann rumheulen, weil man ja ach so viele schulden hat und sich gar keinen handyvertrag leisten kann, sondern sich prepaid packs kauft, und den simlock illegal entfernt, um nen günstiges handy zu bekommen.

Und du glaubst jetzt mit deinem verbalen Rundumschlag hast du irgendwas erreicht, außer das man dich nicht ernst nehmen kann?

Was machst den in der Brance?
- Shop-Mitarbeiter der meint das T-Mobile eh bald o2 kauft?
- Oder doch eher Hotliner der nichtmal weiß was MMS sind?

Oder was biste dann?
Würde ich zu gerne mal wissen *g*