Diskussionsforum
Menü

Telekom war noch nie günstig


19.04.2008 16:57 - Gestartet von MartyK
Ich kann mich auch noch daran erinnern, als der Telekom-Vorstand, damals noch Ron Sommer, sagte, dass Telefonate so schnell nicht kostenlos sein werden. Tja, und was ist daraus geworden? Selbst der Rosa Riese hat sich den Umständen angepasst, auch wenn er von den Kosten her sicherlich nicht zu den Günstigsten gehört.
Der Service bei der Telekom mag ja ganz gut sein, aber das Preis/Leistungsverhältnis lässt zu wünschen übrig.
Ich bin jedenfalls ab Herbst ganz weg von diesem Anbieter.
Menü
[1] BusinessPhone antwortet auf MartyK
19.04.2008 17:05
Benutzer MartyK schrieb:
Ich kann mich auch noch daran erinnern, als der Telekom-Vorstand, damals noch Ron Sommer, sagte, dass Telefonate so schnell nicht kostenlos sein werden. Tja, und was ist daraus geworden? Selbst der Rosa Riese hat sich den Umständen angepasst, auch wenn er von den Kosten her sicherlich nicht zu den Günstigsten gehört.
Der Service bei der Telekom mag ja ganz gut sein, aber das Preis/Leistungsverhältnis lässt zu wünschen übrig. Ich bin jedenfalls ab Herbst ganz weg von diesem Anbieter.

Wo gibt es denn kostenlose Telefonate? Hätte auch Interesse.

Wenn ich so etwas immer höre, das die Telekom zu teuer ist. Hauptsache geiz ist geil und hinterher wundert man sich.
34,95 Euro für das Call & Surf Comfort Paket für einen DSL-Neukunden ist ja nun wirklich nicht zu teuer.

Hoffentlich gibt es im Herbst kein böses Erwachen. Viel Glück.
Menü
[1.1] MartyK antwortet auf BusinessPhone
19.04.2008 17:34
Ich weiß ja nicht, wo du lebst, aber hier in Deutschland bietet aktuell eigentlich jeder Anbieter kostenlose Telefonate an. Oder habe ich dich irgendwie missverstanden?

Was ist an einer Deuschland-Flatrate, mit der man kostenlos telefonieren kann, bei einem Preis von 29,95 Euro preisgünstig?
Für den, der nicht viel telefoniert, ist das Call & Surf Comfort Paket in der Tat nicht teuer - wenn man sich denn mit 2 Mbit/s zufrieden gibt.

Ich glaube nicht, dass es ein böses Erwachen gibt, denn der Anbieter, den ich meine, heißt 1und1 - und mit dem hatte ich kaum Probleme, welche auch ziemlich schnell gelöst wurden.

Danke.
Menü
[1.1.1] BusinessPhone antwortet auf MartyK
19.04.2008 17:56
Benutzer MartyK schrieb:
Ich weiß ja nicht, wo du lebst, aber hier in Deutschland bietet aktuell eigentlich jeder Anbieter kostenlose Telefonate an.
Oder habe ich dich irgendwie missverstanden?

Was ist an einer Deuschland-Flatrate, mit der man kostenlos telefonieren kann, bei einem Preis von 29,95 Euro preisgünstig? Für den, der nicht viel telefoniert, ist das Call & Surf Comfort Paket in der Tat nicht teuer - wenn man sich denn mit 2
Mbit/s zufrieden gibt.

Ich glaube nicht, dass es ein böses Erwachen gibt, denn der Anbieter, den ich meine, heißt 1und1 - und mit dem hatte ich kaum Probleme, welche auch ziemlich schnell gelöst wurden.

Danke.

Kostenlos ist gar nichts. Eher unbegrenzt.

Internetzugang mit DSL 6000 bekommt man beim C&S Comfort Paket. Ich sehe schon, sehr gut informiert.

Viel Spaß beim VOIP. Bei 1&1 brauchst Du tatsächlich viel Glück.
Menü
[1.1.1.1] MartyK antwortet auf BusinessPhone
19.04.2008 18:50
Benutzer BusinessPhone schrieb:
Benutzer MartyK schrieb:

Ich glaube nicht, dass es ein böses Erwachen gibt, denn der Anbieter, den ich meine, heißt 1und1 - und mit dem hatte ich kaum Probleme, welche auch ziemlich schnell gelöst wurden.

Danke.

Kostenlos ist gar nichts. Eher unbegrenzt.

Internetzugang mit DSL 6000 bekommt man beim C&S Comfort Paket. Ich sehe schon, sehr gut informiert.

Dito. C&S Comfort kostet nämlich 39,95 €. Was du meinst, ist Call & Surf Basic.


Viel Spaß beim VOIP. Bei 1&1 brauchst Du tatsächlich viel Glück.

Wieso Glück?
Menü
[1.1.1.1.1] BusinessPhone antwortet auf MartyK
19.04.2008 19:47
Benutzer MartyK schrieb:
Benutzer BusinessPhone schrieb:
Benutzer MartyK schrieb:

Ich glaube nicht, dass es ein böses Erwachen gibt, denn der Anbieter, den ich meine, heißt 1und1 - und mit dem hatte ich kaum Probleme, welche auch ziemlich schnell gelöst wurden.

Danke.

Kostenlos ist gar nichts. Eher unbegrenzt.

Internetzugang mit DSL 6000 bekommt man beim C&S Comfort Paket. Ich sehe schon, sehr gut informiert.

Dito. C&S Comfort kostet nämlich 39,95 €. Was du meinst, ist Call & Surf Basic.

Ich meinte auch das Comfort Paket.
Für T-Com Bestandskunden(Festnetz) und T-Com DSL-Neukunden 34,95 € in den ersten 24 Monaten. Man bekommt eine 120 Euro Gutschrift. Macht 5€ pro Monat. Mit dem Telekomvorteil kann der Kunde nochmal bis zu 6,25€ im Monat sparen.

Bei 1&1 sind es 60 Euro. Macht 27,50€ pro Monat.


Viel Spaß beim VOIP. Bei 1&1 brauchst Du tatsächlich viel Glück.

Wieso Glück?

Glück, das alles funktioniert.
Resale-DSL ist etwas anderes als ein Komplettanschluß von 1&1. Gerade beim Telefonieren.
Aber auch alles hier im Forum nachzulesen.




Menü
[1.1.1.1.1.1] MartyK antwortet auf BusinessPhone
21.04.2008 21:39
Benutzer BusinessPhone schrieb:
Benutzer MartyK schrieb:

Dito. C&S Comfort kostet nämlich 39,95 €. Was du meinst, ist Call & Surf Basic.

Ich meinte auch das Comfort Paket.
Für T-Com Bestandskunden(Festnetz) und T-Com DSL-Neukunden 34,95 € in den ersten 24 Monaten. Man bekommt eine 120 Euro Gutschrift. Macht 5€ pro Monat. Mit dem Telekomvorteil kann der Kunde nochmal bis zu 6,25€ im Monat sparen.

Wo steht das denn mit den 120 Euro Gutschrift? Warum so kompliziert und nicht gleich einen Preis von 34,95 Euro anbieten?
Auf http://telekom.dsl-flatrate-angebote.de/call-surf-comfort.htm steht: "T-Home Call & Surf Neukunden erhalten bei Bestellung des Comfort Tarifs einmalig 20 € Startguthaben."


Bei 1&1 sind es 60 Euro. Macht 27,50€ pro Monat.

Ich weiß nichts von einer Gutschrift bei 1und1.


Viel Spaß beim VOIP. Bei 1&1 brauchst Du tatsächlich viel Glück.

Wieso Glück?

Glück, das alles funktioniert.

Ich schrieb schon, dass ich Probleme hatte, die aber schnell behoben wurden.


Resale-DSL ist etwas anderes als ein Komplettanschluß von 1&1. Gerade beim Telefonieren.

s. o.


Aber auch alles hier im Forum nachzulesen.

Eben.
Menü
[1.1.1.2] MartyK antwortet auf BusinessPhone
19.04.2008 19:16
Benutzer BusinessPhone schrieb:

Kostenlos ist gar nichts. Eher unbegrenzt.

Korinthenkackerei. Wenn ich ein Angebot annehme, bei dem ich unbegrenzt telefonieren kann, sind die Telefonate für mich auch ksotenlos.
Menü
[2] zink antwortet auf MartyK
21.04.2008 07:32
Hi !

* Zwei Festnetznummern
* Flatrate ins komplette dt. Festnetz (Vielnutzer)
* 24h online (Wenigsurfer/E-Mail Nutzung)
* Zwei Handyverträge(Wenignutzer)

für zusammen: 17,- EUR + Gespräche zu Handys, Servicenr. etc.

Wer kriegt es günstiger, aber nicht billiger, hin ?
Zinker
Menü
[2.1] MartyK antwortet auf zink
21.04.2008 21:32
Hi.

Wie heißt dieser Tarif denn?
Menü
[2.1.1] zink antwortet auf MartyK
22.04.2008 07:48
Hi !

Für unser Nutzungsverhalten gibt es z.Zt. zu O2 Genion (mit gebuchter Flat ins komplette Festnetz und 200MB zum Versurfen) finanziell keine günstigere Möglichkeit.
Das liegt zum einen daran, dass wir uns kaum ausserhalb unserer Stadt aufhalten und dass wir eben wenig surfen. Für Leute, die an MP3 Tauschbörsen teilnehmen oder sogar ganze Filme herunterladen wollen ist das natürlich nichts.

Von besonderem Vorteil sind bei O2, ich weiss aber nicht ab die anderen so etwas nicht auch anbieten, die Multicards. Meine Frau hat das Handy mit der gebuchten Telefonierflatrate aus der Homezone heraus. Ein altes Handy mit Multicard liegt bei uns zuhause rum. Wenn mein holdes Weib also mit Ihrem Handy unterwegs ist, kann ich trotzdem kostenlos von zuhause aus anrufen. O.K. es kann natürlich nur einer gleichzeitig diese Multicard/Rufnummer benutzen.

Ich habe auf meinem Handyvertrag das Internetpack "M" gebucht. Auch von meiner SIM-Karte gibt es eine Multicard. D.H. meine Frau kann zuhause per PC surfen (ein K600 dient als UMTS-Modem) und kann unterwegs per Handy online gehen.

Das wir auch O2 Handys von zuhause kostenlos anrufen ist eher ein Sahnebonbon, den die meisten habe nun mal D1/D2.

Ich verstehe auch immer die ganzen Diskussion über gute und schlechte (neue) Tarife nicht. Jeder hat unterschiedliche Präferenzen und Telefonierverhalten.

Nun ja, have a call ... ;-)

Zinker

Benutzer MartyK schrieb:
Hi.

Wie heißt dieser Tarif denn?