Diskussionsforum
Menü

Drosselung zum Kalendermonat, nicht Abrechnungszeitraum


15.12.2009 17:54 - Gestartet von Oetker
einmal geändert am 15.12.2009 17:56
Nach praktischen Erfahrungen drosselt o2 immer bis zum Beginn des neuen Kalendermonats, unabhängig vom Abrechnungszeitraum.

Deswegen wird das Netz auch im laufenden Monat immer schneller, weil mehr und mehr potentielle Vielnutzer der Drosselung zum Opfer fallen. Pünklich zum Ersten des Folgemonats sind sie dann wieder da... :-)

Die Drosselung nach Abrechnungszeitraum wäre technisch also sinvoll, wird aber derzeit nicht gemacht.