Diskussionsforum
Menü

Übernahme erlaubt?


26.03.2008 11:32 - Gestartet von koelli
Kann da eigentlich noch ein "Nein" vom Bundeskartellamt kommen? Oder sind Handydiscounter für die Behörde keine Firmen mit Macht im Markt?
Menü
[1] kamischke antwortet auf koelli
26.03.2008 12:42

2x geändert, zuletzt am 26.03.2008 12:44
Benutzer koelli schrieb:
Kann da eigentlich noch ein "Nein" vom Bundeskartellamt kommen?

Theoretisch Ja, aber m.E. nach doch eher unwahrscheinlich.

"Die Übernahme von Blau durch KPN ist vorbehaltlich einer obligatorischen Prüfung durch das Bundeskartellamt, die voraussichtlich im April 2008 abgeschlossen sein wird." (www.portel.de)

Oder sind Handydiscounter für die Behörde keine Firmen mit Macht im Markt?

Die Handydiscounter sind stets vom Wohlwollen des jeweiligen Netzbetreibers abhängig, ohne die Rückendeckung von dort geht nix.
Die Konsolidierung unter den Discounter läuft schon eine ganze Weile und zeigt eigentlich nur wie schwach sie in Wirklichkeit sind.
Der Verkauf zum jetzigen Zeitpunkt dürfte von den Anteilseignern der Blau Mobilfunk GmbH auch gut gewählt sein, denn in Zukunft wird hier immer weniger verdient werden.
Den besten Deal hat dabei vermutlich Debitel gemacht:
https://www.teltarif.de/forum/s29385/3-2.html

Gruß Kamischke