Diskussionsforum
  • 18.03.2008 09:08
    bholmer antwortet auf vodafone live
    Benutzer vodafone live schrieb:
    > Kann mir jemand sagen was wlan für eine reichweite hat?

    Genauso wie WLAN zu Hause. So 50-100 Meter, falls keine Dachantennen verwendet werden oder ein Verbund aus mehreren Basisstationen existiert. In Hotels ist in der Regel in jeder Etage mindestens ein Sender.
    Eine flächendeckende Versorgung eines gesamten Bereiches ist ehrer selten (wie z.B. im "Bermundadreieck" in Bochum oder auf Flughäfen)

    Problem der Hotspotnutzung ist, wie im Artikel beschrieben, dass by Call sehr teuer ist (deutlich teurer als über Handy mit Discounterkarte, daher uninteressant). Wenn man in unterschiedlichen Hotels einkehrt, weiss man nie, welcher Betreiber da gerade präsent ist. Gerade wenn man zu Kongressen oder Tagungen fährt, kann man das Hotel nicht nach dem Hotspotanbieter aussuchen. Insofern ist eine Flatrate auch nicht interessant. In manchen Hotels sind auch nur bestimmte Bereiche mit WLAN versorgt, andere Zimmer über LAN-Kabel. Ich habe auch schon Hotels erlebt, wo der Hotspot nur die Lobby versorgte, jedoch nicht aus den Zimmern erreichbar war.

    Bert


  • 18.03.2008 09:18
    TelBerl antwortet auf vodafone live
    http://de.wikipedia.org/wiki/WLAN#Reichweite_und_Antennen

    "Reichweite und Antennen
    Strahlungsleistung

    Die zulässige effektive Strahlungsleistung (EIRP) von 100 mW (2,4 GHz) bzw. 500 mW (5,4 GHz) handelsüblicher 802.11-Endgeräte lässt 30 bis 100 Meter Reichweite auf freier Fläche erwarten. Einige WLAN-Geräte erlauben den Anschluss einer externen Antenne. Mit externen Rundstrahlantennen lassen sich bei Sichtkontakt 100 bis 300 Meter im Freien überbrücken. In Sonderfällen lassen sich sogar 90 Meter durch geschlossene Räume erreichen. Die Reichweite ist stark von Hindernissen sowie Art und Form der Bebauung abhängig."
  • 18.03.2008 22:11
    einmal geändert am 18.03.2008 22:12
    chb antwortet auf vodafone live
    Benutzer vodafone live schrieb:
    > Kann mir jemand sagen was wlan für eine reichweite hat?

    Ergänzend zu den beiden anderen Beiträgen kann ich angesichts meiner Erfahrungen mit dem Nokia E51 nur sagen: 100 m sind im Freien *locker* drin - ich habe bei Spaziergängen schon mir bekannte Netze (mit ziemlich eindeutigen Namen, also nicht generische wie "WLAN", "Fritz!Box" etc.) in 150-250 m Entfernung geortet, bei freier Sicht auf das Fenster, hinter dem der Router steht. Allerdings klappt das nicht immer und scheint somit stark von atmosphärischen Gegebenheiten abzuhängen. 100 m sind auch nicht sicher - in meiner Wohnung habe ich durch eine Wand schon bei 5 m etwas mystische Probleme... ;-)

    Benni