Diskussionsforum
  • 27.04.2019 16:34
    selbolder schreibt

    Amazon Prime funktioniert NICHT per VPN

    Gerade wenn man in einem öffentlich zugänglichen Hotspot, z.B. im Hotel, sich per VPN absichern will, kann man damit aber nicht mehr auf sein Amazon Prime zugreifen. Hier wird man also gezwungen, unsicher online zu sein.
  • 18.06.2019 12:55
    trzuno antwortet auf selbolder
    Benutzer selbolder schrieb:
    > Gerade wenn man in einem öffentlich zugänglichen Hotspot, z.B.
    >
    im Hotel, sich per VPN absichern will, kann man damit aber
    >
    nicht mehr auf sein Amazon Prime zugreifen. Hier wird man also
    >
    gezwungen, unsicher online zu sein.

    Müsste eigentlich funktionieren, wenn der VPN Anbieter bzw. der verwendete VPN Server in Deutschland sitzt und deutsche IP Adressen verwendet und zudem natürlich genügend Bandbreite und Datenvolumen für Streaming bietet.
  • 18.06.2019 20:04
    selbolder antwortet auf trzuno
    Benutzer trzuno schrieb:
    > Benutzer selbolder schrieb:
    > > Gerade wenn man in einem öffentlich zugänglichen Hotspot, z.B.
    > >
    im Hotel, sich per VPN absichern will, kann man damit aber
    > >
    nicht mehr auf sein Amazon Prime zugreifen. Hier wird man also
    > >
    gezwungen, unsicher online zu sein.
    >
    > Müsste eigentlich funktionieren, wenn der VPN Anbieter bzw. der
    >
    verwendete VPN Server in Deutschland sitzt und deutsche IP
    >
    Adressen verwendet und zudem natürlich genügend Bandbreite und
    >
    Datenvolumen für Streaming bietet.

    Mehrere VPN - Software probiert. Amazon verbietet das benutzen von VPN in den AGB und blockt sofort mit einem entsprechenden Hinweis den Stream.