Diskussionsforum
Menü

Aha, Router also ausschalten?


11.03.2008 18:30 - Gestartet von gijan
Super Rat, bei sich immer mehr durchsetzenden entbündelten NGN oder VoIP - Anschlüssen.
Menü
[1] MarcoK antwortet auf gijan
11.03.2008 18:34

Super Rat, bei sich immer mehr durchsetzenden entbündelten NGN oder VoIP - Anschlüssen.

Hahaha... dachte ich auch grad...
Menü
[1.1] jonasm antwortet auf MarcoK
11.03.2008 18:49
ich würde das sogar machen, leider dauert bei o2 DSL seit Weihnachten ein reconnect ca. 2 Std. Da kann man immer nur hoffen, dass nicht der Strom ausfällt ;-(
Menü
[1.1.1] MarcoK antwortet auf jonasm
11.03.2008 19:43

ich würde das sogar machen, leider dauert bei o2 DSL seit Weihnachten ein reconnect ca. 2 Std. Da kann man immer nur hoffen, dass nicht der Strom ausfällt ;-(

Das war damals bei mir mit der Telekom (T-Com/T-Home/T-Online oder wie das Unternehmen auch heisst) auch so, seither habe ich mich nie mehr getraut manuell die Verbindung neu zu starten. :|

Habe damals fast 1x pro Woche neue Zugangsdaten erhalten, da ich nach dem Dritten Re-connect gesperrt wurde und T-Online hatte damals die Zugangsdaten nur per Post versendet :(

Nichts desto trotz - ideal ist eine Dauerverbindung (nur bei reinem Internetzugang ohne VoIP) - wenn man sie nicht braucht - aber auf gar keinen Fall - und sei es "nur" wegen den Stromkosten...