Diskussionsforum
Menü

Könnte auch am miesen Verhalten gegen die Kunden liegen!


22.10.2008 16:25 - Gestartet von J.Malberg
Das könnte auch an der Art liegen wie o2 mit Kunden oder besser gesagt Opfer umgeht. Leute die durch das Abschalten des D1-Roamings nicht mehr telefonieren können müssen erst klagen um aus den Vertrag zu kommen.

Die linken Nummern mit der Preiserhöhung für 0180-Rufnummer, dass Sperren bestimmter Rufnummern usw.

Auch bietet o2 bis heute für Vertragskunden keine Kostenkontrolle.
Menü
[1] nucleardirk antwortet auf J.Malberg
14.11.2008 14:16
Könnte aber auch am miesen Netz liegen...

Wenn man kein Netz hat und nicht telefonieren KANN macht man auch keinerlei Umsatz....
Menü
[2] nicmar antwortet auf J.Malberg
15.11.2008 10:54
Benutzer J.Malberg schrieb:
Das könnte auch an der Art liegen wie o2 mit Kunden oder besser gesagt Opfer umgeht. Leute die durch das Abschalten des D1-Roamings nicht mehr telefonieren können müssen erst klagen um aus den Vertrag zu kommen.

Sämtliche Freunde und Bekannte, die ich in den letzten 3-4 Jahren guten Gewissens zu o2 werben konnte, wandern nun nach und nach vor allem nach Congstar ab, weil das D1 Roaming bei uns auf dem Lande aus ist und der eine o2 Sender einfach nicht in alle Ecken und sogar nicht in die Häuser reicht.

Dauernde Funklöcher von o2 bei Eplus- und D1/2-Vollausschlag ist einfach auf Dauer nervig.

Dazu zahlt man ja lieber 9 Cent ohne Vertrag statt 15 oder 19 mit.